Bei den Silvesterfeierlichkeiten in Wien hat ein Afghane mehrere Frauen sexuell belästigt und begrabscht. Eine junge Frau wehrte sich im Reflex gegen den Angriff und brach dem Straftäter dabei die Nase. Jetzt ermittelt die Justiz wegen Körperverletzung gegen das Opfer.

Diese juristischen Maßnahmen gegen das Opfer sind sofort einzustellen, da es sich um die Abwendung eines gegenwärtigen Angriffs handelt und somit um Notwehr. Außerdem hat das couragierte und mutige Verhalten der Frau dazu geführt, weitere Straftaten zu verhindern und den Straftäter dingfest zu machen.

Begründung

Deshalb gehört der Frau ein Orden für Zivilcourage verliehen.

Bild (c APA) & Hintergrundinformationen: kurier.at/chronik/wien/frauen-zu-silvester-in-wien-begrapscht-21-jaehrige-brach-mann-die-nase/400366832

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Torsten Fricke aus Wörgl
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 15 Std.

    Wenn der meine Tochter belästigt, dann soll Sie sich ruhig wehren dürfen.

  • vor 4 Tagen

    weil immer wieder die Täter zu Opfer gemacht werden, weil wir Frauen nicht Menschen zweiter Klasse sind und wir das Recht haben uns zu wehren und wir auch weiterhin ohne Angst zu jeder Tages und Nachtzeit auf unseren Straßen unterwegs sein wollen.

  • Nicht öffentlich St.Georgen/A

    vor 4 Tagen

    Weil das Opfer kein Täter ist und die ständige Opfer/Täter umkehr einfach nur krank ist!!!!

  • am 08.01.2019

    Sein Leben mit allen gesetzlich erlaubten Mitteln zu verteidigen kann nur ein Menschenrecht sein. Ein Opfer eines Gewaltverbrechens jetzt an den Pranger zu stellen und wegen seiner couragierten Gegenwehr zu bestrafen, ist für einen Rechtsstaat sehr erbärmlich.

  • am 07.01.2019

    Weil ich selber schon Opfer war !

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/at/petition/online/sexueller-uebergriff-in-wien-sofortiger-stopp-der-juristischen-massnahmen-gegen-das-opfer/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON