Region: Austria
Security

Schulschließungen in Österreich (AHS/BHS)

Petition is directed to
Bildungsministerium, Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen
112 Supporters 111 in Austria
1% from 18.000 for quorum
  1. Launched 15/10/2020
  2. Time remaining 18 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

An Schulen treffen sehr vielen Menschen aus unterschiedlichsten Kreisen aufeinander, deshalb ist hier ein hohes Ansteckungsrisiko möglich.

Es werden immer mehr Verdachtsfälle oder Infektionen in Schulen/Klassen gemeldet, dies gilt es zu verhindern, indem alle Schulen(AHS/BHS) ins Home-Schooling verlegt werden.

Es werden viele Jugendliche bestätigen, dass es keinen Unterschied ausmacht, ob der Unterricht in der Schule oder von Zuhause aus stattfindet. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Schüler/Innen wie auch Familien sich selbst und andere vor Neuinfektionen optimal schützen können.

Reason

Die Schulschließungen könnten sich wie folgt auswirken:

  1. Kein Ansteckungsrisiko in Klassen oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
  2. Der CO2 Verbrauch sinkt.
  3. Es wird in gewohnter und sicherer Umgebung gelernt.

Wie sich schon Anfang 2020 gezeigt hat, ist Home-Schooling sehr wohl möglich und umsetzbar, des Weiteren besitzt fast jeder Schüler/jede Schülerin mindestens ein Handy oder einen PC, um am Digitalunterricht teilzunehmen.

Viele, die in einer höhere Schule gehen, werden mir zustimmen, dass Home-Schooling in diesen Zeiten die beste Möglichkeit ist, um sich und andere optimal zu schützen.

Quelle:

kurier.at/chronik/oesterreich/corona-cluster-in-schulen-schliessungen-wieder-notwendig/401054224

Thank you for your support, Patrick Stadler from Pischeldorf
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Katja Rauch Feldbach

    6 days ago

    Because closing schools would be an „easy“ way to stay save and no one would be harmed. Instead of wearing a mask everywhere for the next months we could maybe replace this rule by it. Like in the summer- holidays for example, the numbers of infections were much smaller than now, since school had begun, they grow enormously.

  • 9 days ago

    gesundheit meines sohnes

  • Not public Seiersberg-Pirka

    9 days ago

    Ich finde es grob fahrlässig von unserer Regierung bei so hohen Infektionen und unzähligen verdachts und bestätigten fällen an den Schulen die Oberstufen noch länger offen zu lassen und noch viel mehr Ansteckungen zu riskieren

  • Not public Dellach

    9 days ago

    Schule

  • 9 days ago

    Weil man dadurch effizienter Lernen kann

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/schulschliessungen-in-oesterreich-ahs-bhs/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international