Region: Austria
Success
Traffic & transportation

Keine willkürlichen Fahrverbote für Motorräder in Österreich

Petition is directed to
Andreas Ottenschläger (ÖVP), Alois Stöger (SPÖ), Christian Hafenecker (FPÖ), Hermann Weratschnig (Grüne), Johannes Margreiter (NEOS)
10.056 Supporters 8.087 in Austria
Petition has contributed to the success
  1. Launched September 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

1. Wir fordern, dass die Motorradfahrverbote in Tirol zurückgenommen und alle Bestrebungen in dieser Richtung andernorts sofort eingestellt werden.

2. In diesem Zusammenhang halten wir fest, dass es nicht sein kann, dass wir eine der höchsten Steuer Quoten Europas auf Kraftfahrzeuge an den Staat bezahlen müssen und dann der gleiche Staat es uns verbietet, einen Teil dieser Zweiräder zu benutzen.

3. Wir erinnern die Vertreter des Staates daran, dass es in Österreich 850.000 Besitzer von Motorrädern und Mopeds gibt und fordern, dass sie sich nicht zu übereilten Reaktionen hinreißen lassen.

4. Wir weisen entschieden zurück, dass einzig und allein wir Motorradfahrer schuld an der übermäßigen Lärmentwicklung sind und verweisen darauf, dass es viele Lärmquellen gibt, die es zu berücksichtigen gilt.

5. Ganz generell fordern wir die Vertreter des Staates auf, von der seit Jahren um sich greifenden Verbotskultur Abstand zu nehmen und in der Gesetzgebung in Zukunft nicht jede Kleinigkeit zu reglementieren.

6. Das Konzept für eine nachhaltige Lösung muss eine Einschleifregelung, eine Bestandssicherung und einen konkreten Zeitplan enthalten, um die Rechtssicherheit zu gewährleisten.

Reason

Es kann nicht sein, dass Menschen mit einem nach EU-Recht zugelassenen Fahrzeug nicht mehr überall fahren dürfen, weil an Stelle eines Dialoges und einer für alle Seiten akzeptablen Lösung mit scheinbar übereilten Maßnahmen die Wünsche Weniger zu Lasten Vieler berücksichtigt werden, ohne die wirtschaftlichen Folgen oder massiven Eingriffe in die Rechte Einzelner zu berücksichtigen.

Daher verlangen wir die Rücknahme der Maßnahmen (vor Allem in Tirol) und einen vernünftigen Dialog aller Seiten, um eine langfristige Lösung zu erarbeiten.

Ein Generalverdacht für alle Motorradfahrer aufgrund von Fehlverhalten Weniger ist keine Lösung. Die Hersteller sind aufgerufen mitzuarbeiten und für im Fahrbetrieb leisere Fahrzeuge zu sorgen.

News

  • Bikers' Voice hat in einem Jahr über 10.000 Unterstützungserklärungen für die Vertretung der Rechte der Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer in Österreich gesammelt.

    Die dadurch gewonnenen Daten werden nun ausgewertet. Vor Allem die tausenden Kommentare werden gelesen, um die darin zu findenden Ideen in unsere Kampagnen und die Argumentation einfließen zu lassen.

    Die Liste wird an die Verantwortlichen übergeben. Auch wenn das vorgegebene Ziel von 18.000 verfehlt wurde, zeigen die Unterschriften doch, dass Bikers' Voice nicht alleinsteht.

    Vielen Dank allen, die dazu beigetragen haben.

    Informationen über unsere Arbeit gibt es auf bikers-voice.at/.

    Wer uns finanziell unterstützen möchte, kann das über eine einmalige Spende... further

  • Liebe Unterstützende,

    bereits über 3.500 Menschen haben unterschrieben. Wir von openPetition haben für die Petition eine Umfrage zu den Lärmfahrverboten auf Facebook veröffentlicht - gerne mitmachen & teilen:

    +++ Facebook:
    www.facebook.com/openPetition/photos/a.305584669539756/3290767664354760

    Bitte mit Freunden, Bekannten und Familie teilen. Jedes “Gefällt mir” (Like), aber vor allem geteilte Inhalte (Shares) sorgen dafür, dass noch mehr Menschen von der Petition erfahren. Die Petition kann auch in Facebook-Gruppen geteilt werden.

    Wer nicht in den Sozialen Netzwerken ist, kann Freunde, Bekannte und Familie per Whatsapp oder E-Mail auf die Petition hinweisen:

    +++ Link zur Petition teilen: www.openpetition.eu/!BikersVoice

    Vielen... further

Weil es einfach nicht hinnehmbar ist,dass einzelne Regionen meinen sie könnten sich über EU-Recht hinwegsetzen...

95 dbA zwei Worte ein FINGER!

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now