Region: Austria
Economy

Jetzt Holzbau in Österreich sichern!

Petitioner not public
Petition is directed to
Österreichische Bundesregierung
10,842 supporters 10,677 in Austria

Petitioner did not submit the petition.

10,842 supporters 10,677 in Austria

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Sichern wir gemeinsam die Zukunft des österreichischen Holzbaus!
Wir, die österreichischen Holzbaubetriebe sind das Rückgrat der österreichischen Holzbranche. In fast jedem Ort Österreichs findet man einen solchen Betrieb - sei es ein Tischler, Zimmerer oder Dachdecker. Die Unternehmer und deren Mitarbeiter haben während der Corona-Krise durchgearbeitet und so Arbeitsplätze im ländlichen Raum gesichert. Die österreichischen Holzbaumeister sorgen für Wertschöpfung in Milliardenhöhe, tausende Arbeitsplätze und für die Realisierung von Wohnträumen sowie den ökologischen Hausbau.
Aber: seit Februar 2021 schlittert die Branche in eine große existentielle Krise!
Durch verschiedenste Einflussfaktoren – temporäre Ausfälle durch Corona, einen schneereichen Winter – aber auch durch die explosionsartig angestiegene Nachfrage nach Holz und Holzproduktion beim Endverbraucher sowie auf internationalen Märkten ist es zu Engpässen in der regionalen Versorgung und zu Preissteigerungen gekommen.
Wir wollen weiterhin für unsere Kunden in gewohntem Maße und auf qualitativ höchstem Niveau produzieren können, brauchen dafür aber mehr Sicherheit!
Wir brauchen faire, transparente und kalkulierbare Preise und vor allem eine Absicherung, dass genau die Menge an Holz verfügbar ist, die wir benötigen. Denn, mit der zurzeit verfügbaren Menge können viele geplante Aufträge nicht umgesetzt werden und müssen zum Teil storniert werden.
Wir fordern einen Holzdeal für Österreich!

  • jährlich mindestens 1,5 Mio. Kubikmeter Holz aus Österreich für Österreich – um unsere Betriebe mit ausreichend Baustoff versorgen zu können
  • Kalkulierbare, planbare und transparente Preise – für unsere Betriebe und unsere Kunden
  • Stärkung der ländlichen Holzbaumeister & Sicherung von tausenden Arbeitsplätzen
  • Absicherung unserer österreichischen Holzbau-Tradition

Weitere Infos unter: https://www.zukunft-holzbau.at/

Reason

Die österreichischen Holzbaubetriebe brauchen JETZT Sicherheit! Die politischen Verantwortungsträger und alle Partner im Holzbau müssen jetzt handeln, um den Entwicklungen der vergangenen Monate entgegenzusteuern und Rahmenbedingungen zu schaffen, die einen sicheren Fortbestand der Branche ermöglichen!
Die österreichischen Holzbaumeister und -betriebe fordern genau die Menge an Holz, die sie für die Abwicklung ihrer Aufträge und geplanten Projekte benötigen!
Handeln wir jetzt und nicht erst in 2, 3 Jahren, wenn es zu spät sein könnte!
Bitte unterstützen auch Sie unsere Initiative und helfen Sie mit, dass auch in Zukunft österreichische Holzbau-Kunst - mit österreichischem Holz - gesichert ist!

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

Im Gegensatz zu Beton und Ziegel, bei deren Herstellung Unmengen CO2 entstehen, bindet Holz CO2 und trägt damit substanziell und nachhaltig zum Klimaschutz bei. In anderen Ländern werden Hochhäuser im Sozialbau mit Holz realisiert. Österreich braucht eine Änderung der Bauuordnung, die mehrgeschossigen Holzbau erlaubt.

Wir haben doch gesehen wohin das führt, wie z.B. in Kaisers Zeiten soviel Holz für den Schiffsbau, das wir jetzt nur noch Platz für Fichten haben (siehe heutige Folgeschäden- Borkenkäfer....) und ansonsten eh alles verkarstete. Jetzt ist man dran möglichst viel Holz mit Häuser zu verschwenden. Häuser bauen und Holzverkleidungen sind eine Beleidigung für die Natur. Bäume sind heilig.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now