Region: Innsbruck
Habitation

Innsbruck: Mietfrei für Härtefälle während der Coronakrise

Petition is directed to
Bgm. Georg Willi
109 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Georg Willi,

In dieser schwierigen Zeit wäre es angebracht, dass die Stadt Innsbruck die Mieten für einige ihrer städtischen Wohnungen für die Dauer der Coronakrise aussetzt. Vor allem für selbstständige Menschen und alleinerziehende Eltern, die zur Zeit wegen der Coronakrise kein oder nur weniger Geld verdienen können, wäre eine unbürokratische und schnelle Entlastung sehr wichtig. Sie könnten mit unserem Innsbruck dem Beispiel von Klagenfurt, Villach und, allen voran, der Gemeinde Finkenstein am Faaker See folgen.

Dieser Appell richtet sich AUSDRÜCKLICH auch an gemeinnützige Wohnungsträger wie die Neue Heimat Tirol (NHT, Geschäftsführer Hannes Geschwentner) oder die Tiroler Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft (TIGEWOSI, Geschäftsführer Franz Mariacher) sowie an alle privaten Vermieter im gesamten Stadtgebiet und darüber hinaus - halten wir in dieser schwierigen Zeit zusammen: mietfrei oder Mietreduktion für Härtefälle unter ihren Mieterinnen und Mietern!

Setzen sie bitte ein Zeichen der Solidarität und Menschlichkeit!

Mit freundlichen Grüßen,

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Innsbruck

Reason

Als Bürgerinnen und Bürger der Stadt Innsbruck möchten wir unseren Mitbürgern in dieser schwierigen Zeit Hilfestellung leisten. Natürlich gibt es jetzt auch sehr viele Menschen in Notlagen, die in privaten Mietverhältnissen leben. Hier haben wir als Innsbrucker Gemeindebürgerinnen und -bürger keine direkte Handhabe, doch könnte das Beispiel der Stadt Schule machen und andere soziale Wohnungsträger sowie private Vermieter zu ähnlichen sozialen Massnahmen animieren. Bitte helfen Sie Ihren Mieterinnen und Mietern, welche durch die Krise in finanzielle Notlage gebracht wurden.

Thank you for your support, Adi Sandbichler from Innsbruck
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Liebe UnterzeichnerInnen der Petition "Mietfrei für Härtefälle während der Coronakrise",

    Heute um 19h gibt es eine kurze Sendung auf Freirad zu unserer Petition. Hier der Link: www.freirad.at/?p=20629&fbclid=IwAR0NXvmHba6j3kDSWWflsu1xaWvScuWPsNapjPo1wT7QqxYBBhPw99cyfdg

    Wenn jemand von euch schon positive oder negative Erfahrungen mit "Mietfrei" Anträgen hat, könnten wir die sammeln und in einer Folgesendung auf Freirad aufbereiten. Ich denke jetzt wird es sich zeigen ob die VermieterInnen zu Ihrem Wort stehen.

    Bitte schickt mir dazu ein email an adisanfire@gmail.com. Wenn gewünscht bleiben eure Schilderungen natürlich anonym.

    Schönes Wochenende!
    Adi Sandbichler

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international