Region: Imst
Culture

Gemeinsam für JOYdance

Petition is directed to
Gemeinde Imst - Bürgermeister und Kulturreferent Hr. Weirather
259 Supporters
Collection finished
  1. Launched June 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Gemeinsam für Joydance Imst-Österreich! Petition auf Wunsch von Schülern und Eltern von JOYdance.

Die Raumvermietung unserer erfolgreichen Tanzschule wurde nach 9 Jahren gekündigt. Da es schwierig ist einen neuen adäquaten Raum zu finden, steht das Tanzprojekt vor dem aus.

Was vor 12 Jahren als kleines Projekt entstand, ist mittlerweile mehr als nur eine Tanzschule. Bei JOYdance finden zur Zeit 42 Nationen verschiedenem Alter einen Platz an dem sie willkommen sind. Sie lernen dort ihre kreativen Kräfte kennen, sind Mitglied einer Gruppe und stärken ihre sozialen Kompetenzen. Toleranz, Miteinander, Steigerung der Intelligenz durch Bewegung sind nur ein paar Qualitäten die durch Tanzunterricht gefördert werden und stellen einen Gegenpol zu Videospielen und stundenlangen Sitzen vorm PC dar. Gemeinsam wird getanzt und gelacht, geschwitzt und geübt.

JOYdance ist national und international bekannt für seine großen tänzerisch sozialen Projekte. Auf Grund des breit gefächerten und qualitativ hohen Unterrichts werden zukünftige Tänzer hier vorausgebildet, 3 Tänzerinnen stehen nach abgeschlossener Ausbildung erfolgreich auf der Bühne. Im Laufe der Jahre sind über 2000 Schüler bei JOYdance in den verschiedensten Tanzstilen unterrichtet worden und haben sozial und in ihrer Persönlichkeitsentwicklung enorm davon profitiert.

Der Mietvereinbarung zwischen JOYdance und der Lebenshilfe Imst/ Brennbichl wurde im September 18 JOYdance normal vorgelegt und im November 18 überraschend in ein Prekarium umgewandelt, welches besagt die Räume sind prinzipiell nicht zu vermieten. Die gemieteten Räumlichkeiten waren ideal für den Tanzunterricht, Größe, Bodenbeschaffenheit, Spiegel, Parkplatz, keine unmittelbaren Nachbarn und die Möglichkeit die Räume Semesterweise zu mieten. JOYdance startete darauf hin intensiv die Suche nach neuen adäquaten Räumlichkeiten, welche leider erfolglos blieben. Erneute Verhandlungsgespräche hat die Leitung der Werkstätte abgelehnt, auf Nachfrage in Innsbruck beim der Zentrale kam keine Antwort. Bei einem persönlichen Gespräch mit dem Vorstand Imst bezüglich einer Mietverlängerung war kein positives Ergebnis möglich.

Mit diesen Entscheidungen stehen ab 30.06.19 150 Tänzerinnen auf der Straße.

Von Seiten der Schüler und Eltern gibt es dringendste Wünsche dass die Tanzschule JOYdance erhalten bleibt. JOYdance ist mittlerweile in Imst und in Tänzerkreisen eine angesehen Institution.

Unterstützungsschreiben seitens der professionellen Tänzercommunity liegen zahlreich vor. (haron Booth Bolzano Danza, Jennifer Mann Marameo Berlin, Mustapha Adjour alias tha Wolfer uvm)

Together for Joydance Imst- Austria!! Petition at the request of students and parents of JOYdance.

The room rental of our successful dance school was terminated after 9 years. Since it is difficult to find a new adequate space, the dance project is facing off.

At JOYdance, there are currently 42 nations where you can find a place to welcome you. There you will get to know your creative powers, become a member of a group and strengthen your social skills. Tolerance, togetherness, an increase of intelligence through movement are only a few qualities promoted by dance lessons and represent a counterpoint to video games and hours of sitting in front of the PC. Together they dance and laugh, sweat and practice. Due to the wide variety and high-quality lessons, future dancers are anticipated here, 3 dancers are successful on stage after completing the training. The lease agreement was presented on September 18 JOYdance normal and on November 18 surprisingly converted into a precarium which says the rooms are principally not for rent. The rented premises were ideal for the dance lessons, size, floor condition, mirrors, parking, no immediate neighbors and the possibility to rent the rooms semester white.

JOYdance then intensively started the search for new adequate premises, which unfortunately remained unsuccessful. Renewed negotiations have rejected the management of the workshop, on demand in Innsbruck at the headquarters came no answer. In a personal conversation with the board was no positive result possible.

With these decisions, 150 dancers will be on the street from 30.06.19.

JOYdance is currently in Imst and in dancers circles of a prestigious institution. Support letters from the professional dancer's community are available in large numbers. (Sharon Booth Bolzano Danza, Jennifer Mann Marameo Berlin, Mustapha Adjour alias tha Wolfer and many more...)

Reason

Bitte helft uns JOYdancern mit eurer Unterschrift neue Räume zu finden. Wir wollen weiter unsere Lebensfreude durch Tanz ausdrücken!!!!

Please help us JOYdancers to find new rooms with your signature. We want to continue to express our life by dancing!!!

www.youtube.com/watch?v=nC5JIBLcN6k

Thank you for your support, Cheyenne Härzer from Arzl im Pitztal
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now