Region: Austria
Welfare

Familienangehörigen unbürokratisch helfen!

Petition is directed to
Innenminister, Außenminister, Bundeskanzler, Vizekanzler, Grüne, ÖVP
1,202 supporters

Petitioner did not submit the petition.

1,202 supporters

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched February 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Unbürokratischer Zugang für Familienangehörige aus Österreich die Verwandte im Erdbebengebiet haben um Betroffene Familien bei sich zu beherbergen.

Reason

Die Hilfsbereitschaft der Österreicherinnen und Österreicher zeigt uns wie die Gesellschaft in Zeiten wie diesen näher zusammenrückt. Es gibt im Erdbebengebiete viele betroffene ältere Menschen, die verwandte in Österreich haben. Viele Angehörige in Österreich möchten diese Menschen, die von heute auf morgen alles verloren haben, zu sich holen und bei sich beherbergen. Auch wollen alle die Kosten auf sich nehmen und diese im warmen Bereich in der Nähe haben. Stellt euch vor, eure Verwandte sind Betroffen, ihr seht nur die Bilder der Zertrümmerung und könnt nichts machen. Wenn die Regierung einen unbürokratischen Zugang für Familienangehörige ermöglichen könnte, würde dies für viele Familien das Leben erleichtern. Daher bitten wir die zuständigen Politiker*innen hier einen unbürokratischen Zugang zu ermöglichen, und die Bürokratischen Hürden abzubauen. Erdbebengebiet *Türkei&Syrien

Thank you for your support, Muhammed Yüksek from Bezirk Wiener Neustadt
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

This petition has been translated into the following languages

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

This petition has been translated into the following languages

More on the topic Welfare

1,092 signatures
63 days remaining

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now