openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Familie Mahsumi muss bleiben! Familie Mahsumi muss bleiben!
  • Von: Lena Sinowatz (Neufeld für alle) mehr
  • An: BVwG
  • Region: Neufeld/L.
    Kategorie: Migration mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 42 Tage verbleibend
  • 749 Unterstützende
    75% erreicht von
    1.000  für Sammelziel

Familie Mahsumi muss bleiben!

-

Familie Mahsumi lebt seit Februar 2016 in Neufeld. Die Eltern und ihre drei Kinder sind im Ortsleben fest eingebunden und haben viele FreundInnen gefunden. Tanin und Taha besuchen die Volksschule und spielen im örtlichen Fußballverein, der kleine Kasra geht noch in den Kindergarten. Jawad, der Bruder der Mutter, ist mit ihnen gemeinsam nach Österreich gekommen.

Nun hat das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl entschieden, dass die Familie nicht in Österreich bleiben darf. Wir wollen unsere FreundInnen nicht verlieren und alles unternehmen, um ihnen ein Leben in Sicherheit zu ermöglichen!

Begründung:

Die Familie floh 2015 aus dem Iran nach Österreich, da sie dort unmenschlicher Behandlung und Diskriminierung ausgesetzt waren. Die Kinder durften nicht mehr in die Schule gehen, sie mussten bereits im Volksschulalter arbeiten gehen. Die Familie bekam keine iranischen Papiere und musste ohne Rechte im Land leben, weil ihre Vorfahren aus Afghanistan stammten. Diese haben Afghanistan verlassen müssen, weil sie als Angehörige der Volksgruppe Hazara Repressalien und Verfolgung ausgesetzt waren.

Besonders große Sorgen machen wir uns um die 8-jährige Tochter der Familie, Tanin! Sie sollte vor der Flucht schon zwangsverheiratet werden. Wenn die österreichischen Behörden die Familie nun zurückschickt, wäre das eine menschliche Katastrophe! Vor allem für die Kinder - aber auch für die Eltern - wäre ein Leben, das wir als menschenwürdig oder kindgerecht bezeichnen würden, unmöglich!

Bitte hilf mit, um Familie Mahsumi ein Leben in Sicherheit zu ermöglichen!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Neufeld, Österreich, 02.08.2017 (aktiv bis 01.10.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Alle Menschen haben das Recht in einer neuen Heimat aufgenommen zu werden !!!

Mitmenschlichkeit

Weil jeder Mensch das Recht auf ein würdevolles Leben hat.

Ich kenne selber einige Flüchtlinge privat. Menschen, die sich sehr bemühen, ein Teil von uns zu werden. Menschen, die hier seit Jahren Schule gehen, eine Lehre machen, ein aktiver Teil der Gemeinde sind. Warum man diese Menschen in ein Bürgerkriegsl ...

Meine Eltern sind selbst Flüchtlinge, ich wurde zwar in Wien geboren, allerdings war meine Familie selbst davon betroffen und wir wurden mit offenen Armen im Land empfangen!

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Stephanie Janet Schneidewind Wien | Österreich vor 2 Tagen
  • Auer Hans Neufeld an der Leitha | Österreich vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Wien | Österreich vor 4 Tagen
  • Ulrike Gesellmann - Flüchtlingsbetreuung G. Großhöflein | Österreich vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Großhöflein | Österreich vor 4 Tagen
  • Ricnard R. Neufeld | Österreich vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Wien | Österreich vor 5 Tagen
  • Ulrike L. Wartberg Ob Der Aist | Österreich vor 6 Tagen
  • Nicht öffentlich Wien | Österreich vor 6 Tagen
  • Antonio C. Ebreichsdorf | Österreich vor 6 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche    E-Mail    Facebook    meinbezirk.at  

Unterstützer Betroffenheit