Region: Austria
Traffic & transportation

Erhaltung des alten Gong in den Haltestellen und Zügen der ÖBB

Petition is directed to
Österreichische Bundesbahn
196 Supporters 164 in Austria
1% from 18.000 for quorum
  1. Launched 22/01/2021
  2. Time remaining 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir wollen den alten Gong der ÖBB zurück der sich unmissverständlich und über die Jahre eindeutig mit dem Unternehmen und dessen Geschichte identifiziert!

Reason

Der neue ÖBB-Durchsagen-Gong wurde zum Fahrplanwechsel am 13.12.2020 erstmals österreichweit auf den Bahnhöfen eingespielt. Damit sollte der alte Gong nach 30 Jahren abgelöst werden.

Der neue Gong ist jedoch absolut nicht alltagstauglich im Einklang mit dem alltäglichen Bahnhofsgeräuschen. Außerdem fehlt vielen Fahrgästen die tatsächliche Zuordnung zu den ÖBB.

Aus eigener Erfahrung und bestehender Meinungen wird der Gong mit einem einfachen kurzen Ton viel schlechter wahrgenommen als der bisherige mit einer gesamten Tonleiter!

Thank you for your support, Simon Salschnig from Wien
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • YouTube Erwähnung

    on 19 Feb 2021

    Unsere Petition wurde mittlerweile auch schon auf einem YouTube Video in der Videobeschreibung verlinkt.

    www.youtube.com/watch?v=zNHAKPFVkG0

    Vielen Dank dafür :)

  • 100er Marke geknackt

    on 23 Jan 2021

    Wooow. nach etwas mehr als 24 Stunden bereits die 100 Unterstützer Marke geknackt!
    Vielen Dank dafür!

    Mal sehen wie viele sich dem Thema noch anschließen werden und ob wir damit bewirken können ein Stück ÖBB-Tradition zurückzuerlangen! Wegen der Sicherheit am Bahnsteig wär´s halt auch... ;)

    Also, bitte teilt die Petition fleißig :)

Not yet a PRO argument.

Der neue Gong ist im Sinne der neuen Soundarchitektur des Unternehmens hab ich gelesen, ich finde der Gong passt so, wie er gemacht wurde.

Why people sign

  • Not public St.Martin am Grimming

    6 hours ago

    Der Alte Gong ist und war ,,Das Markenzeichen" der ÖBB. Der neue Gong geht bei zu vielen bzw. Bei konstanten Hintergrundgeräuschen wie Bachrauschen oder auch Straßenlärm unter. Dieses Problem des neuen Gongs konnte ich beim alten bewährten Gong nie Feststellen. Meiner Meinung nach trug der alte Gong zur Sicherheit auf den Bahnsteigen bei, da Aufmerksamkeit geschaffen wurde. Dies ist beim neuen Gong nicht der Fall

  • 5 days ago

    Der alte ÖBB Bahnhofs-Gong hat mit sehr gut gefallen. Ich habe diesen sogar als SMS-Ton auf meinen Handy gespeichert. Der neue ÖBB-Gong gefällt mir überhaupt nicht.

  • Nora Strohmayer Böheimkirchen

    on 06 Feb 2021

    Liebe Öbb! Bin seit Jahren treue und zufriedene Kundin, aber der neue Gong ist eine Zumutung. Mit freundlichen Grüßen

  • on 01 Feb 2021

    Tradition muss erhalten werden!

  • on 29 Jan 2021

    Ich bin Trainspotter und finde den alten gong der ÖBB wichtig und bin dafür das der Gong bestehen bleibt

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/erhaltung-des-alten-gong-in-den-haltestellen-und-zuegen-der-oebb/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international