Es soll eine Abschaffung der Plakatwerbung erreicht werden im Zuge von Wahlen und die damit verbundene Verteilung von Werbegeschenken.

Begründung

Gerade jetzt vor Weihnachten lächeln viele Politiker wieder von Werbeplakaten meist mit der Grussbotschaft: Frohe Weihnachten. Eine Verbot von politischer Plakatwerbung ist anzustreben um die Ressourcen anderweitig zu nutzen. Eine Spende an Bedürftige oder Hilfsorganisationen wäre allemal sinnvoller. Wer braucht heute im digitalen Zeitalter noch Plakatwerbung? Sparen wir doch Steuergelder und setzen sie vernünftig ein!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Peter Bäuml aus Alland
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.