Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    No, we can!
Der Schriftsteller Hans Joachim Schädlich bemerkte einmal: „Manchmal geschieht es, dass Untäter sich entschuldigen. Sie sagen zu den Opfern: ‚Wir entschuldigen uns.‘ Sie bitten nicht um Entschuldigung, sie entschuldigen sich. Sie sprechen sich von Schuld selbst frei. Da könnten sie ebenso gut sagen: ‚Wir verzeihen uns.‘ Der schlampige Gebrauch des Wortes ‚entschuldigen‘ fällt niemandem so recht auf. Wer kann denn wen entschuldigen? Nur die Opfer können entschuldigen. Nur die Opfer können vergeben. Wenn sie aber tot sind, können sie es nicht.“
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden