Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    160 km/h auf Autobahn
Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch selber entscheiden kann wie schnell er fährt. Es muss auch jeder, wenn er einen Unfall verursacht dafür gerade stehen. Großteils werden die Geschwindigkeitsbeschränkungen nur zur Abzocke verwendet. Laut Unfall Statistik passieren die meisten Unfälle auf Landstraßen und dies auch nur deswegen weil unsere Straßenbau Experten bzw. Gemeindepolitiker diese immer enger und unübersichtlicher bauen. Gefährlich für Radfahrer und Fußgänger. Mir persönlich reichen 130 km/h, aber dies sollte auch, so wie in Italien in den Tunnels gelten. Rücksicht und Vorsicht!
Quelle: 25 Jahre Praxiserfahrung nicht studierter Uniquark.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden