• Die Petition wurde eingereicht

    at 29 Apr 2019 19:40

    View document

    Heute haben wir die Petition an die Südtiroler Landesregierung, die Landesrätin für Familie Frau Waltraud Deeg, die Südtioler Gemeinden, den Südtiroler Gemeindenverband und die Sozialgenossenschaften überreicht. Des dazugehörigen offenen Brief findet ihr als PDF im Anhang.
    ---
    In data odierna abbiamo consegnato la petizione alla Giunta provinciale della provincia di BZ, all'assessora provinciale per politiche sociali e famiglia Waltraud Deeg, ai comuni dell'alto adige,al consorzio dei comuni della provincia di BZ e ai servizi di microstruttura e di assistenza domiciliare all'infanzia. In allegato trovate la lettera in PDF (purtroppo solo versione tedesca).

  • Änderungen an der Petition

    at 29 Jan 2019 18:22




    Neue Begründung: Die Kleinkinderbetreuung in Kindertagesstätten und bei Tagesmüttern/Tagesvätern ist in Südtirol mittlerweile nicht mehr wegzudenken und ein wichtiges Instrument, das viele Eltern in Südtirol bei der Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben unterstützt. Doch nur wenn dieses System gut organisiert und bezahlbar ist, können Südtiroler Familien es auch wirklich nutzen und davon profitieren. Durch den neuen Beschluss der Landesregierung ergeben sich für Familien teilweise untragbare Mehrkosten. Neuerungen sollten stets Verbesserungen mit sich bringen und ein Fortschritt sein, doch diese Neuerungen bedeuten einen enormen Rückschritt.
    Wir fordern, dass die Südtiroler Landesregierung diesen Beschluss zum Wohle unserer Kinder und Familien ändert und gemeinsam mit allen Beteiligten eine Lösung findet.
    Sollten auch Sie unserer Meinung sein und uns unterstützen wollen, würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Petition unterschreiben. Gemeinsam sind wir stark!
    [1] lexbrowser.provinz.bz.it/doc/de/214679/beschluss_vom_20_november_2018_nr_1198.aspx?view=1

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1369

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now