• Vor Schulhaus Ahorn (Ahornstrasse) bis nach der Verzweigung Tram 7/9 (auf Höhe Roswiesenstrasse) soll Tempo 30 gelten.
  • Permanent installierte Blitzkästen vor, nach und innerhalb dieser Zone.

Begründung

Im Quartier Schwamendingen erlebe ich als Fussgänger und Velofahrer fast täglich gefährliche Verkehrssituationen, seien es links überholende Fahrzeuge aller Art vor Fussgängerstreifen, Handy am Steuer, Falschparkierer an gefährlichen Lagen oder stark überhöhte Geschwindigkeiten. Als Vater mache ich mir ernsthafte Sorgen, wenn Kinder z.B. auf ihrem Schulweg die Winterthurerstrasse überqueren müssen. Natürlich kämen diese Massnahmen allen Bewohnern des Quartiers zugute und würde sich auch in der Lärmbelastung positiv auswirken. Helfen Sie mit Ihrer Unterschrift mit, das Quartier sicherer und lebenswerter zu machen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Matthias Weller aus Zürich
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition
    Wir haben insgesamt 45 Unterschriften zusammenbekommen und ich werde die Petition nun einem Politiker aus dem Wahlkreis Zürich 12 übergeben: gruenezuerich.ch/felix-moser.
    Dies mit der Hoffnung, dass sich nach der Baustelle etwas tut in Richtung Tempo 30 und die Sicherheit zu- bzw. der Lärm abnehmen.
    Freundliche Grüsse und Danke für Eure Unterstützung
    Matthias Weller

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.