Security

Schluss mit politischem Islam in der Schweiz

Petition is directed to
Parlament
80
8% achieved 1,000 for collection target
  1. Launched 18/12/2022
  2. Time remaining > 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Ein Iraker, der 2011 in die Schweiz kam und wegen seiner Mitgliedschaft und Unterstützung der Terrororganisation Islamischer Staat zu mehreren Jahren Gefängnis verurteilt wurde, unterrichtet und predigt in der neuen Moschee in Neuhausen. Laut dem Bundesgericht solle er gesagt haben, dass «die Schweizer zum Enthaupten, nicht für Missionieren sind.» Eigentlich hätte er 2017 aus der Schweiz ausgewiesen werden müssen, doch gerade die IS-Mitgliedschaft verhindert, dass er in sein Herkunftsland Irak zurückgeschickt werden kann: Ihm drohen dort angeblich Tod und Folter. Offenbar wird gegen den Iraker zudem wegen Sozialhilfemissbrauchs ermittelt.

Unsere Forderung:

🔒Schliessung extremistischer  Moscheen

🚫Predigungs- und Unterrichtsverbot für extreme Islamisten

✈️Ausschaffung sämtlicher Muslime mit terroristischem oder extremistischem Bezug

https://www.blick.ch/schweiz/mittelland/bundesgericht-bleibt-hart-knapp-4-jahre-freiheitsstrafe-fuer-rollstuhl-dschihadist-id8727695.html

https://www.blick.ch/schweiz/tessin/prozess-auftakt-gegen-vier-iraker-der-is-zelle-von-schaffhausen-sh-schweizer-hundesoehne-sind-zu-enthaupten-id4740877.html

https://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/ermittlungen-neues-verfahren-gegen-terrorunterstuetzer-von-schaffhausen-er-arbeitete-als-exorzist-und-soll-zu-viel-sozialhilfe-bezogen-haben-ld.2331616?reduced=true

https://www.20min.ch/story/thurgau-schafft-islamist-in-den-irak-aus-warum-schaffhausen-nicht-702178542977

https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-89472.html

https://www.vbs.admin.ch/de/vbs/organisation/verwaltungseinheiten/nachrichtendienst.detail.document.html/vbs-internet/de/documents/nachrichtendienst/lageberichte/Lagebericht-NDB-2022-d.pdf.html

https://www.swissinfo.ch/ger/prozess-in-bellinzona_mutmassliche-schweizer-is-zelle-vor-bundesstrafgericht/41980940

Reason

Die Sicherheitslage ist in der Schweiz alles andere als sicher! Der Bundesnachrichtendienst (NDB) sieht die TerrorBedrohung durch Islamisten als erhöht. Vor allem radikalisierte Einzeltäter, welche Anschläge auf Schweizer und Schweizerinnen verüben könnten.

Thank you for your support, Sarah JSVP from Sissach
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

on 16 Jan 2023

Die Schweiz den Schweizern!

on 15 Jan 2023

Ich habe viele Jahre im Diskussionsspektrum Islam/Islamismus gearbeitet und halte einen klaren Kurs zum Schutz unserer freiheitlichen Gesellschaft für unverzichtbar, zu der notabene die überwiegende Mehrheit auch der Muslime in Europa zählt.

on 09 Jan 2023

Weil die nicht vorhandene Konsequenz nur Probleme macht die nicht gesehen werden momentan vorallem von den Sozis.

(Processed)

on 06 Jan 2023

Ich fühle mich nicht mehr sicher in der Schweiz

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/ch/petition/online/schluss-mit-politischem-islam-in-der-schweiz/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now