Region: Schweiz / Deutschland
Economy

SBB Steuerwagen FZt4ü bzw. DZt als H0-Modell von PIKO

Petition is directed to
Andy Reist / Dr. René F. Wilfer
116 Supporters
12% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched 29/09/2019
  2. Collection yet 18 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Sehr geehrter Andy Reist, sehr geehrter Herr Dr. René F. Wilfer

In den letzten Jahren haben Sie wunderschöne PIKO-Modelle in Spurweite H0 herausgegeben. Für die Schweiz war insbesondere der RBe 4/4 bzw. heute als RBe 540 bezeichnet, von grösstem Interesse. Der dazu entwickelte Steuerwagen BDt ist ebenfalls ein wunderbar gelungenes Modell. Jedoch kam dieser Steuerwagen erst in den Siebzigern zur Flotte. Viele Jahre vor dem BDt waren schon die fast gleichzeitig mit den RBe 4/4 abgelieferten Steuerwagen mit Gepäck- und Postabteil FZt4ü, die heute als DZt bezeichnet werden, im Einsatz. Es wurden lange Pendelzüge formiert, die zum Teil auch Speisewagen enthielten. Insgesamt wurden von 1966 bis 1976 siebzig Steuerwagen (vierzig DZt EW II und dreissig BDt EW II) in mehreren Baulosen beschafft. Nun fehlt uns als H0-Modell bedauerlicherweise immer noch der meistgebaute Steuerwagen mit Gepäck- und Postabteil FZt4ü bzw. heute als DZt bezeichnet.

Reason

Der DZt-Steuerwagen könnte wie der BDt in alter und neuer SBB-Beschriftung wie auch in Seetal-Warnlackierung produziert werden, um dem Projekt die notwendige Rentabilität zu ermöglichen. Dieses Modell wurde noch nie in einer Grossserie als H0-Modell aufgelegt! Wir möchten Sie daher wirklich mit Nachdruck dazu animieren, auch dieses Modell in den nächsten Jahren herauszubringen und den wunderschönen Modelleisenbahnmarkt mit einem weiteren tollen PIKO-Modell zu bereichern. Herzlichen Dank!

(Bildquelle Hp. Teutschmann)

Thank you for your support, Pascal Pfeffer from Ennetbaden
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Dieses Projekt wäre ein Muss für Modellbahner. Piko hat ja vor kurzem verschiedene RBe 4/4 ausgeliefert. Die passenden Steuerwagen leider noch nicht ( Nur BDt ). Ich fände dieses Projekt eine schöne Bereicherung im Modellbahnmarkt.

Ausserdem wäre zu präzisieren, WELCHER der EW-DZt -Typen realisiert würde: - der EW I-Typ, vormals mit Balg-Uebergang? - oder der EW II-Typ, ab Werk mit Wulst-Uebergang? Sinnvoll wäre in jeder Hinsicht vor allem der EW II-Typ (lässt wesentlich mehr Varianten zu!).

Why people sign

  • --- --- Zürich

    on 16 Nov 2019

    Super!

  • on 09 Nov 2019

    la DZt EW II è una carrozza pilota essenziale nelle composizioni con RBe 4/4, specialemtne se ambientate negli anni '70/'80. Oserei dire ancor più utile delle BDt EW II.

  • on 07 Nov 2019

    Die angekündigten Re 4/4 I (erste Serie) "Pendelzugversion" liessen sich im Original von den DZt aus fernsteuern, aber nicht von den BDt! Somit ein MUSS!

  • on 03 Nov 2019

    Webervogel

  • Nicht öffentlich Folgensbourg

    on 03 Nov 2019

    Pour acquérir un modèle des SBB CFF FFS qui n existe pas

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/ch/petition/online/sbb-steuerwagen-fzt4ue-bzw-dzt-als-h0-modell-von-piko/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now