Die Einlaufmusiken sollen wieder geändert werden zu "What ever you want" von "Status Quo" gefolgt von "Blue Monday" von "New Order".

Diese beiden Stücke waren sehr beliebt und man wusste, wann man sich im Stadion "einzufinden hatte".

Begründung

Die aktuelle Musik ist eher larifari. Kein Wunder, dass sich der FCA auf der "Nulllinie" befindet...

Und diese vermeintlichen Adlerschreie (eingestellt zum Glück) und -flügelschläge (am Cup gegen Xamax wieder abgespielt) sind verzichtbar.

Musikalisch ist jedenfalls kein Konzept ersichtlich.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Adrian Wehrli aus Muhen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Guete Morge zäme

    Die Anzahl der Petitionsunterstützer*innen stagniert seit einigen Tagen. 71 wollen, dass die Musik ändert. Wie die Szene Aarau dazu steht, weiss ich nicht. Wenn die aber auch dafür wäre...

    Jedenfalls hoffe ich, dass unsere (des FC Aarau) Chancenauswertung sich morgen gegen Winti sich sehen lassen wird!

    HOPP AARAU!

    Es schöns Wochenänd
    Adi Wehrli

  • Guten Morgen zusammen

    Uff, war das ein "lustiges" Spiel gestern mit einem schönen Ausgang. Endlich hat der FCA seinen ersten Sieg zustande gebracht. Gratulation.

    Leider setzte man in Sachen Musik immer noch auf Rednex mit dem Habichtlied ("Spirit of the hawk"). Immerhin lief vorab Status Quo.

    Herzlichen Dank jedenfalls an die 71 Unterstützerinnen und Unterstützer dieser Petition.

    HOPP AARAU!

    Adi Wehrli

  • Sali zäme

    Mit der 67. Unterschrift ist nun das Drittel der 200 erreicht. Das Ziel von 500 wurde auf 200 reduziert (es kam mir etwas unrealistisch vor).

    Vielen Dank - auch für das Teilen und Weiterleiten.

    HOPP AARAU! Und einen guten Start in die neue Woche.

    Adi Wehrli

    PS: Falls der Link zur Petition zwei "/ch" (also "https://[...]/ch/ch/[...]") aufweisen sollte, dann ist das ein Fehler der automatischen Generierung. Ein "/ch" reicht. ;-)

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.