Welfare

Es ist Zeit unsere Volksvertreter in die Pflicht zu nehmen!

Petition is directed to
Bundespräsident Guy Parmelin
70 Supporters
7% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched 01/02/2021
  2. Time remaining >5 Months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern sämtliche vom Volk gewählten Regierungsmitglieder und sämtliche Bundesratsmitglieder auf, 20% ihrer jährlichen Einkommen für die Jahre 2021-2025 zu spenden.

Diese Summen soll vollumfänglich an Menschen verteilt werden, die durch die vom Bundesrat angeordneten Massnahmen im Zusammenhang mit der "Coronabekämpfung" geschädigt wurden.

Nicht nur das Volk soll solidarisch sein, auch unsere Volksvertreter sollen den angerichteten Schaden nun persönlich mittragen.

Reason

Viele Menschen sind in der Schweiz durch die Massnahmen finanziell geschädigt. Darunter befinden sich Familien und Menschen die aufgrund der verfügten Massnahmen des Bundesrates auf wesentliche Teile ihres Einkommens verzichten müssen oder sogar die Arbeitsstelle verloren haben. Wir fordern deshalb von den vom Volk gewählten Regierungsmitglieder und sämtlichen Bundesratsmitgliedern die absolute Solidarität zu der Schweizer Bevölkerung. Alle müssen in dieser Krise teilweise grosse Abstriche machen, deshalb sollen auch unsere Regierungsmitglieder zum Wohle des Volkes auf einen kleinen Teil ihrer Gehälter verzichten.

Thank you for your support, Verein Stiller Protest from Zürich
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Daniela Senn Gansingen

    on 12 Feb 2021

    Bestimmen dürfen = Verantworten können

  • on 10 Feb 2021

    Kleine Diktatoren sind glaubwürdiger, wenn Sie den von Ihnen verursachten Schaden mitfinanzieren müssen (und selbstverständlich auch wollen),und nicht selber Wein trinken und den von Ihnen Geschädigten Wasser verordnen.

  • on 10 Feb 2021

    Damit die Menschen teilen und es ein wir gibt.

  • Renato Frosio St.Erhard

    on 09 Feb 2021

    Jeder muss sich beteiligen.

  • Bruno Fulvi Oberglatt

    on 08 Feb 2021

    Wer so dumme und gegen das Überleben vom Volk gerichtete Massnahmen erlässt, sollte teuer dafür bezahlen müssen. Die Petition geht mir noch viel zu wenig weit.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/ch/petition/online/es-ist-zeit-unsere-volksvertreter-in-die-pflicht-zu-nehmen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international