• Änderungen an der Petition

    at 11 Jun 2018 09:13

    - Klärung im Petitionstext, dass die neue fixe Sportwoche irgendwann im Februar festzulegen ist und NICHT mit der Murtner Fastnacht, die immer am ersten März-Wochenende stattfindet, kollidieren darf


    Neuer Petitionstext: Aktuell ist die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport (EKSD) des Kantons Freiburg daran, den Schulkalender 2020 bis 2025 für den gesamten Kanton festzulegen. Vielen Familien mit schulpflichtigen Kindern passt der damit verbundene Ferienkalender des Kantons Freiburg schon lange nicht mehr. Die Ausgestaltung des Ferienkalenders ist veraltet und muss dringend an die aktuellen Anforderungen von Pädagogik und Gesellschaft angepasst werden. Dabei sind die rechtlichen Rahmenbedingungen (inbes. das neue Schulgesetz) zu beachten. Unsere Forderung: Der Ferienkalender im Kanton Freiburg muss auf die Periode 2020-2025 hin überarbeitet werden. Dabei lässt sich die EKSD von folgenden Grundsätzen leiten: Einführung des «Immerwährenden Ferienkalenders», wonach die Schulferien nach den Kalenderwochen (DIN-Norm) definiert sind; Verkürzung der Sommerferien um eine Woche auf total 5 - 5,5 Wochen; Beginn des Schuljahres nach den Sommerferien in KW 34 (evtl. KW 33, falls mind. 15. August); Herbstferien ab KW 41 oder 42; jährlich fixe Sportferienwoche (unter Beachtung (im Februar; unter Beachtung, dass keine Kollision mit der Murtner Fastnacht am ersten März-Wochenende); fixe Frühlingsferienwochen in genügendem Abstand zu den Sport- und Sommerferien; Verlängerung der Sportferien um eine Woche, evtl. Verlängerung der Frühlings- oder Herbstferien um eine Woche (s. gekürzte Sommerferien)


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international