pro

What are arguments in favour of the petition?

    Sexualpädagogen sollten zuerst ihre eigene Geschichte aufarbeiten
Gute von schlechten Geheimnissen zu unterscheiden gehört zum Einmaleins der Präventionsarbeit mit Kindern. Ziel dabei ist, dass das Kind lernt Gefahren zu erkennen und darüber zu reden. Ernüchternd ist die Erfahrung, dass sich die Elite der Schweizer Sexualpädagogen – die sich am 13. März 2015 in Luzern zur wissenschaftlichen Tagung „Sexualaufklärung bei Kindern“ traf – selbst nicht an ihre Prinzipien hält.
Source: www.zukunft-ch.ch/de/themen/ehe_und_familie/?newsid=2225//www.zukunft-ch.ch/de/themen/ehe_und_familie/?newsid=2225" rel="nofollow">www.zukunft-ch.ch/de/themen/ehe_und_familie/?newsid=2225
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now