Hiermit verlangen die Unterfertigten, den TIERSCHUTZ in die Bundesverfassung aufzunehmen! Konkret soll im B-VG ein Artikel hinzugefügt werden, der lautet: “Tiere sind Lebewesen. Sie haben ein Recht auf Leben und auf Unversehrtheit.”

Weiters sind die einschlägigen Bestimmungen des Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuches dementsprechend anzupassen und ist der Tierquälerei-Straftatbestand im Strafgesetzbuch zu verschärfen, d.h. der Strafrahmen zu erhöhen und ausnahmslos jede Tierquälerei (= jegliches Verhalten, das Tieren Qualen bereitet) unter Strafe zu stellen.

Petenten (Unterzeichner der Petition):

Dr. Adrian HOLLAENDER, Rechtsanwalt

APP-online AustriaPressePortal internationaler Presseverein ZVR: 468300618

Begründung

Tiere sind keine Sache, sie sind fühlende Lebewesen, das MUSS endlich in den Köpfen der Verantwortlichen verankert werden!

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 4 Tagen

    "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi

  • vor 8 Tagen

    Weil Tiere Lebewesen sind und Gefühle haben. Sie können sich nicht wehren und müssen alles ertragen was ihnen angetan wird. Es ist traurig das Tiere noch immer als Sache gesehn werden vor allem wenn es dem Profit oder der Religionsausübung dient.

  • am 03.11.2018

    Tierschutz muss rechtlich besser geregelt werden! Tiere sind auch Lebewesen die es verdient haben so behandelt zu werden!! Tiere fühlen auch!! Allerhöchste Zeit, hätte schon viel früher passieren müssen!!!

  • am 03.11.2018

    Die Tiere sind Deine jüngeren Geschwister.

  • Fabian Melojer , Innsbruck

    am 03.11.2018

    Offensichtlich. Es sind Lebewesen und keine wertlosen Gegenstände

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/at/petition/online/petition-ueber-aufnahme-des-tierschutzes-in-die-bundesverfassung/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON