region: Gemeinden St. Oswald bei Freistadt, Sandl, Weitersfelden und A1 Telekom Austria AG
Internet

Mobilfunk Netzausbau im ländlichen Raum bei Harrachstal und Umgebung

Petition is directed to
Die Bürgermeister der Gemeinden und A1 Telekom Austria AG
270 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched January 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Sehr geehrte Damen und Herrn, ich bin Christoph Kreindl und lebe in Saghammer (Weitersfelden). Leider muss ich feststellen, dass wir seit Jahren nicht mit einer ausreichenden Mobilfunk- und mobilen Datenanbindung versorgt werden. Dies möchte ich mir eurer Unterstützung ändern.

Aus persönlichen Erfahrungen weiß ich, dass davon nicht nur Dörfer in Weitersfelden (Harrachstal, Saghammer, Stumberg) sondern auch in St. Oswald (Amesreith, Bruckangern, Holzmühle) und in Sandl (Neuhof) betroffen sind.

Wer kennt das nicht, dass der Empfang weg ist und ein Telefonat unterbrochen wird. Man keine SMS/Whatsapp-Nachricht empfangen kann, oder diverse Dienste gar nicht aufrufen kann weil die Datenverbindung nur sehr langsam ist

Nach sehr vielen Anrufen bei der A1 Telekom Austria AG, wurde mir nahe gelegt eine Unterschriftenaktion zu starten. Laut Auskunft werden Netzausbauprojekte nur dann realisiert, wenn genügen Bedarf bzw. Druck von der Bevölkerung kommt.

In der heutigen Zeit zählt eine Versorgung mit mobiler Sprachtelefonie und mobiler Datennutzung zur Basisinfrastruktur, welche alle Bewohner unserer Dörfer benötigen. Seien es die Kinder/Schüler die es zur Erledigung der Hausaufgaben, die Erwachsenen für Einkäufe, Bankgeschäfte, Behördengänge benötigen.

Mit steigender Unzufriedenheit muss ich mit ansehen, wie nichts gegen die Unterversorgung unserer Dörfer getan wird. Deshalb möchte ich mit dieser Petition um Unterstützung werben, damit in unserer Region Gemeinden übergreifend der Netzausbau mit einer mobilen Breitband- und Mobilfunkversorgung (2G und 4G) vorangetrieben und sichergestellt wird.

Reason

Es muss uns ein Anliegen sein, dass auch der ländliche Raum genau so gut mit einer durchgehenden und lückenlosen Mobilfunkanbindung (2G und 4G) versorgt wird wie die Ballungsräume und Zentren. Es ist auch eine Investition in die Zukunft, da immer Lebensbereiche durch digitale Services und Informationen bestimmt werden. Darum bitte ich um Ihre Unterstützung.

Thank you for your support, Christoph Kreindl from Weitersfelden
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Sehr geehrte Unterstützer der Petition,

    die Petition wurde an den Gemeindeämtern von Liebenau, Sandl, St. Oswald und Weitersfelden eingereicht. Bis auf Liebenau habe ich von allen Gemeinden eine Rückmeldung bekommen und diese haben auch grundsätzlich Interesse daran gezeigt. Eine Unterstützung seitens der Gemeinden ist unbedingt notwendig.

    Weiters wurde die Petition an A1-Telekom und an das Breitbandbüro OÖ gesendet.Im Anhang habe ich die entsprechenden Rückmeldung als PDF eingefügt.



    Kurz zusammengefasst von A1:

    Seitens A1 besteht kein Interesse die Infrastruktur weiter auszubauen, da es nicht "wirtschaftlich" ist und sich einfach für A1 nicht rechnet. => ein Ausbau diesbezüglich scheint schwierig, jedoch werde ich hier nicht locker lassen.... further

Not yet a PRO argument.

Ich wohne selber auch in dem Gebiet, aber ich bin gegen den Mobilfunk-Netz-Ausbau! Begründung: Über Festnetz ist man erreichbar! Es gibt auch Internet-Anschluss über Kabel, was einwandfrei uns super funktioniert. Man ist ohnehin schon so viel Strahlung ausgesetzt, da bin ich froh, wenigstens zu Hause von dieser Strahlung verschont zu sein. Man sollte sich auch über die gesundheitlichen Risiken von Handystrahlung informieren, die nicht ohne sind!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now