Civil rights

Industriegebiet Burgermoos

Petition is directed to
Bürgermeister Siegfried Ronacher
1.445 Supporters
96% achieved 1.500 for collection target
  1. Launched 26/02/2021
  2. Time remaining 8 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir setzen uns dafür ein, dass "Bestwood Schneider" in einem transparenten Bürger*innendialog und gemeinsam mit der Stadtregierung, IKZ, Firma Hasslacher und allen wichtigen Partnern einen anderen, besser geeigneten Standort findet.

Gewidmete Industrieflächen gibt es in Hermagor genügend. Diese gilt es zu erschließen.

Reason

Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass die Firma „Bestwood Schneider“ vor den Toren Hermagors eine Holzindustrie bauen will. Die Ansiedlung der Firma und die Schaffung von Arbeitsplätzen ist zu begrüßen.

Der Standort Burgermoss ist in keinster Weise geeignet. Direkt vor den Anrainern und Tourismusbetrieben dürfen keine Monsterhallen und 40 Meter hohe Schlote gebaut werden.

Thank you for your support, Mag. Karl Tillian from Hermagor
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • 6.3.2021 | Future Talk Hermagor (FTH) #1

    Vorweg: alle Fraktionen wurden rechtzeitig im Sinn eines transparenten Dialogs zu einem FTH eingeladen. Fr. Christina Ball hat sich entschuldigt. Hr. Siegfried Ronacher hat keine Antwort gegeben.

    Umso mehr ist Bürgermeisterkandidat DI Leopold Astner für sein Kommen zu danken.

    Persönlich freue ich mich über einen Riesenerfolg für Hermagor und für einen neuen Stil der offenen Diskussion. (Live dabei: bis zu 135 Teilnehmer!)

    Direktlink zum Themeneinsprung "Industriegebiet Burgermoos"
    www.youtube.com/watch?v=lHIcpApzySI&t=770s

    Als Teilerfolg erachte ich auch die Zusage von Leopold Astner, dass er einem "Runden Tisch" zum Thema zustimmt. "Ein Bürgermeister Astner wird zu allererst alle Beteiligten,... further

  • FTH | Future Talk Hermagor
    06.03.2021, ab 18:30 Uhr
    mit DI Leopold Astner, Bürgermeisterkandidat (ÖVP)

    zoom.us/j/91348141993

    Der Zoom-Talk ist öffentlich, wird aufgezeichnet und im Anschluss an die Veranstaltung online zur Verfügung gestellt. Fragen aus dem Chat werden sowohl live behandelt, als auch im Nachhinein beantwortet.

    Wir freuen uns auf euren digitalen Besuch.

    Euer Karl Tillian
    www.karl-tillian.at

  • Liebe/r Unterstützer/in

    Die Online-Petition "Industriegebiet Burgermoos" schlägt enorme Wellen. Nach nur 24h haben über 800 Bürger*innen unterschrieben. Dafür ein herzliches DANKESCHÖN!

    openpetition.eu/buergerliste

    Persönlich bin ich zutiefst demütig vom Zuspruch der Menschen beeindruckt. Wir werden gemeinsam mit Firma Schneider, Firma Hasslacher, Stadtgemeinde, Anrainern, umliegenden heimischen Betrieben und allen sonstigen Interessenten ein offenes und transparentes Gespräch führen und einen transparenten Kompromissvorschlag erarbeiten.

    Bitte leitet den Petitionslink so breit als möglich weiter. Je mehr Unterstützer*innen umso besser!

    Danke! Euer Karl Tillian

    openpetition.eu/buergerliste
    www.karl-tillian.at

Das Abstimmungsergebnis ist bekannt. Nicht bekannt ist offensichtlich immer noch nicht, dass der zuständige Referent aus der Homepage von der Umwidmung erfuhr und nicht einmal persönlich informiert wurde. Immer noch nicht bekannt ist offensichtlich die Tatsache, dass der Zeitdruck vor den Wahlen (ausgeübt einzig und allein durch den Bgm) absolut unbegründet war und immer noch ist. Bei den Haustürbesuchen argumentiert die SPÖ widerum fälschlich und reden von einer dringenden EU-Förderung, ... Allen CONTRAs: es geht nicht um einen Disput zwischen mir und wem auch immer. Es geht um die BÜRGER

Es haben ALLE Gemeinderäte inkl. beiden Vizebürgermeister und den Stadträten bis auf 3 Personen zugestimmt... WARUM? Sei mir bitte nicht böse... aber wenn ich dann dafür stimme, hoffe ich das ich als Gemeinderat informiert wurde... Ich bin unparteiisch und versuche bei der gesamten Angelegenheit einfach auch etwas positives hervorzuheben, dann wirft man mich auf Facebook an den Pranger - Ich sei vom amtierenden Bürgermeister etc.. Nur zur Klarstellung: BIN ICH NICHT. Da sieht man wie die Liste Tillan agiert - Sobald eine andere Meinung = wird man öffentlich geprangert... Tolle Sache.

Why people sign

  • 7 days ago

    X

  • 7 days ago

    X

  • Not public Hermagor

    8 days ago

    Jahre lang wurde mit naturerhaltendem Tourismus geworben. Nun soll eine Fabrik die Zufahrt nach Hermagor "zieren". Ich bin als Tourist gekommen und geblieben. Bei einer Fabrik solchen Ausmasses würde ich zukünftig weder kommen noch bleiben. Was wird die Jugend und die nächsten Generationen tun...? Aabwandern, dahin wo es schöner ist....?

  • Not public Hermagor

    8 days ago

    Ich möchte das die Natur nicht weiter zubetoniert wird und Hermagor zur Industrieregion wird.

  • on 07 Apr 2021

    Ein weiteres Stück Natur wird sinnlos zerstört!!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/industriegebiet-burgermoos/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international