Region: Währing
Family

Für eine gesicherte Zukunft des Familienbads Währing im Währinger Park!

Petition is directed to
Wiener Landtag und Gemeinderat
112 supporters 46 in Währing

Collection finished

112 supporters 46 in Währing

Collection finished

  1. Launched September 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Das Familienbad Währing ist ein unverzichtbares Juwel in unserer Gemeinschaft. Doch es bedarf dringender Verbesserungen, um den Bedürfnissen unserer Familien besser gerecht zu werden. Gemeinsam können wir dazu beitragen, unser Familienbad zu modernisieren und zukunftsfähig zu gestalten.

Ihre Unterschrift zählt!

Unterstützen Sie unsere Bemühungen, das Familienbad Währing zu einem noch besseren Ort für Familien zu machen. Gemeinsam fordern wir:

1.    Warmwasser-Duschen einführen: Damit Eltern ihre Kinder vor dem Schwimmen abduschen können und auch nach dem Poolbesuch das Chlor wieder abwaschen können.

2.    Erneuerbare Energie nutzen: Durch die Aktivierung der ungenutzten Vorrichtungen für Solar-Kollektoren auf dem Dach könnte man umweltfreundlicher werden und langfristig Energiekosten sparen.

Ihre Stimme zählt!

Unterschreiben Sie unsere Petition und setzen Sie sich für die Zukunft des Familienbads Währing ein. Lassen Sie uns gemeinsam sicherstellen, dass unsere Kinder und Enkelkinder dieses geliebte Bad ebenso genießen können wie wir.

Reason

Das Familienbad Währing ist zweifelsohne eine wichtige Institution für junge Familien mit kleinen Kindern in unserem Bezirk. Es erfreut sich großer Beliebtheit und ist eine Oase der Entspannung und Erholung, besonders in den unerträglich heißen Sommermonaten. Dennoch möchte ich die Gelegenheit nutzen, um einige Anliegen zu äußern, die mir und vielen anderen Besuchern des Bades am Herzen liegen.

In den letzten Jahren ist uns aufgefallen, dass das Familienbad Währing, offenbar nur wenig Budget bekommen hat, bzw. kaum modernisiert wurde. Eine besonders dringende Angelegenheit wäre jedoch die Bereitstellung von Warmwasserduschen. Momentan werden die Duschen aufgrund ihrer Kälte fast gar nicht verwendet, was bedauerlich ist. Warmwasserduschen würden die Hygiene verbessern, da Eltern ihre Kinder vor dem Betreten des Pools abduschen können. Für die Hautgesundheit der Kinder wäre es ebenso förderlich, da sie nach dem Schwimmen im Chlorwasser das Chlor von ihrer Haut abwaschen können.

Zudem ist uns aufgefallen, dass sich auf dem Dach der Anlage bereits große Metallgestelle für Solar-Kollektoren befinden, die jedoch bisher ungenutzt geblieben sind. Die Nutzung dieser erneuerbaren Energiequelle könnte nicht nur zur Energieeffizienz des Bades beitragen, sondern auch zu einer umweltfreundlicheren Betriebsweise führen. 

Eventuell wäre so sogar eine Beheizung des Beckens möglich. Das Schwimmbecken zeichnet sich zwar stets durch seine Sauberkeit, aber auch durch die Kälte des Wassers aus. Dies führt dazu, dass Kleinkinder und Kinder nach kurzer Zeit das Wasser wieder verlassen, oder sich nur am Rand außerhalb des Beckens aufhalten möchten. Ein für Kinder angenehmer temperiertes Wasser würde es erleichtern, den Kindern das lebenswichtige Schwimmen beizubringen, da so ein längerer Aufenthalt im Wasser ermöglicht wird. 

Ich möchte daher höflich darum bitten, den Erhalt des Familienbads zu sichern und eine Modernisierung in Erwägung zu ziehen. Dies würde nicht nur die Freude und den Komfort der Besucher erhöhen, sondern auch zur langfristigen Nachhaltigkeit beitragen.

Darüber hinaus möchte ich Sie ermutigen, auch die anderen Familienbäder in Wien zu unterstützen und auszubauen, um sicherzustellen, dass Familien weiterhin hochwertige Naherholungsmöglichkeiten haben.

Eine weitere Möglichkeit auch älteren Mitbürgerinnen eine Abkühlung an heißen Sommertagen zu ermöglichen, wäre die Nutzung der Wiesenfläche gegenüber des Währinger Bades zur Errichtung einer Kneip-Anlage. Diese könnte durch die bestehende Infrastruktur betrieben werden.

Thank you for your support, Initiative Währinger Bad from Wien
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now