Region: Austria
Security

Danke, Herr Bundeskanzler Kurz, Sie dürfen gehen!

Petition is directed to
Sebastian Kurz
3.895 Supporters 3.834 in Austria
21% from 18.000 for quorum
  1. Launched March 2021
  2. Time remaining > 2 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Lieber UnterstützerInnen,

DAS IST MEIN ANLIEGEN:

Danke, Hr. BK Kurz,

Österreichs politische Parteien haben unter ihrem Management nun ein Jahr versucht, uns vor dem Corona-Tod oder schweren Corona-Krankheitsverläufen zu schützen.

Ich denke, dass man nach einem Jahr staatlichem Corona-Managements sagen kann, dass insgesamt mehr Schaden als Nutzen angerichtet wurde.

Sie stoppen das jetzt, da wir Bewohner Österreichs das nicht mehr wollen!

ich bitte euch darum, die Petition auch in euren "Netzwerken" zu verbreiten.

Ein Tipp:

Stellt euch eine Erinnerung auf eurem Handy ein, z. b. jeden Sonntag Abend um

19.45 Uhr, knapp nach den ZiB-Nachrichten.

Vielen Dank für eure Mithilfe.

Tom Pratter

https://t.me/NMKW_2021

https://www.facebook.com/thopra

Reason

Ich stelle vor allem 2 Forderungen:

1.

Ich will, dass Sie Ihre Hilfe-Versuche sofort unterlassen, von sämtlichen covid19-Gesetzen und Schutzmaßnahmen-Verordnungen Abstand nehmen, zurücktreten und mir meine Eigenverantwortung bzw. den Bewohnern Österreichs ihre Allgemeinverantwortung zurückgeben.

2.

Des Weiteren fordere ich ein, dass es in Österreich NIEMALS so weit kommen darf, dass ein Mensch einen wie immer gearteten Gesundheitsnachweis (Grüner Impfpass, Test-Bestätigung,...) braucht, um Zugang zu Dienstleistungen, Waren und Sozialkontakten zu erhalten bzw. selbstverständliche Freiheiten zurückerlangen!

Vor allem im Namen von Ihnen direkt oder indirekt geschädigten und gefährdeten Kinder!

3.

Update vom 27.7.21, Statement:

Der "Grüne Pass" ist leider gelebte Realität geworden. Er ist nichts anderes als eine andere Form des chinesischen "Social Credit System". Es fehlt mMn nun noch ein kleiner Schritt, um weitere Parameter eintragen zu lassen, um weitere Einschränkungen zu begründen. Vielleicht BMI, Raucher-Status, usw...

Bitte unterstütze die Petition trotzdem, damit der "Grüne Pass" Gegenwind bekommt. Danke sehr.

Thank you for your support, Tom Pratter from Salzburg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Grundrechte werden derzeit massiv eingeschränkt und der Faschismus greift um sich. Wenn nun auch noch Eintrittstests für den Handel und die Schulen kommen (nein nicht die "Nasenbohrertests" sondern PCR-Tests) dann dauert es nicht mehr lange, bis die Impfung verpflichtend sein wird, wenn man die eigene Wohnung verlassen möchte. Dazu darf es nicht kommen und die Alternative... ja, da wäre zum Beispiel www.mfg-oe.at! Bitte denkt einmal darüber nach ob ihr wirklich wollt, dass unsere Freiheitsrechte für die unsere Eltern, Großeltern und Urgroßeltern so bitter gekämpft haben begraben werden!?

Der Grund für mich, noch NICHT zu unterzeichnen ist die zumindest vordergründig standhafte Haltung des Kanzlers in Sachen "Massenmigration" egal woher und wohin. Betr. der Aktivitäten in Sachen Pandemie - die erst eine wurde nachdem man den Begriff geändert / angepasst hatte damit es auch eine ist oder bleibt - würde ich die ganze Partie in 'Bausch und Bogen fristlos kündigen. Nur: was kommt nach??? Die Panik lebt m.E. vom Messfehler. Wenn meinetwegen 40 -50% der Massentests erstmal "falsch positiv" sind, aber das Erstergebnis weil höher, gerechnet wird, geht das bis zum St. Nimmerleinstag

Why people sign

  • 7 days ago

    Weil wenn das so weitergeht dann ist Österreich bald ein Orban Staat!!

  • 7 days ago

    weil alles bisherige gesetzwidrig, unverhältnismäßig und menschenunwürdig ist

  • Rene Steinberger Weißkirchen

    8 days ago

    Weil der grüne Pass sowie der Großteil der Corona Maßnahmen verfassungs- und gesetzeswidrig sind. Was ist los mit unserem Rechtsstaat!? Vermute: Das Volk soll gespalten, die Demokratie abgebaut und ein europäsicher Zentralstaat geschaffen werden. Es ist unser Steuergeld von dem diese Regierung und der ach so gesetzes- und verfassungstreue Herr Bundespräsident bezahlt wird -> eine Schande!

  • 9 days ago

    Weil die Bevormundung durch den Staat von uns, dem Souverän, endlich aufhören muss!

  • on 26 Jul 2021

    Arbeitet nicht für die Interessen der Österreicher.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/danke-herr-bundeskanzler-kurz-sie-duerfen-gehen-3/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international