openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Dass Ahmad "ihr Freund" ist, reicht nun....und dass wissen Sie bei 3 Gehirnzellen...nun weniger als in die Suppe.
"Ahmad" ist nun per se kein Aushängeschild für irgendwas. Sie sollten die BLACKBOX "Ahmad" nun schon etwas detaillierter, fundierter, begründeter und belegtermaßen vorstellen.
Quelle: Und wir wissen auch nicht, ob wir SIE oder Ihre sogenannten Freunde kennenlernen wollen. Da könnte ja nun jeder Dahergelaufene kommen. WER SIND SIE ÜBERHAUPT !?
0 Gegenargumente Widersprechen
    IS-Terror, Talban,
Mit der militärischen Niederlage des IS in Syrien und dem Irak verstärkt dieser seinen verbrecherischen und menschenverachtenden Terror in Afghanistan und macht den Taliban "Konkurrenz". In ein solches Land in dieser Zeit Menschen abzuschieben ist zumindest als zynisch zu bezeichen - oder will sich jemand im Innenministerium vielleicht vorauseilend dem neuen Chef andienen? Es ist gegen jede Logik und Vernunft, sich gut integrierende und lernwillige fleißige Menschen abschieben zu wollen! Wer denkt sich so etwas aus?! Fällt so etwas schon unter Komplizentum mit Mördern?
Quelle: z.B. www.tagesspiegel.de/politik/afghanistan-neue-hochburg-fuer-den-is/14759408.html, www.spiegel.de/thema/terroranschlaege_afghanistan/
2 Gegenargumente Anzeigen
    Eine ziemlich DICHTe Einzelfallkarte gibt es auch auf Google-maps
Selbstverständlich hat "Ahmad" mit nichts und niemand etwas zu tun. Und er hält sich tunlichst auch zurück, wenn gegen IS-Kumpels rare Ahmed-Demonstrationen zum klaren Bekenntnis gegen westliche AntiTerrorBekenntniss bezeugt werden sollen. Ich hatte Ahmed auf der Anti-IS-Veranstaltung nicht gesehen....wie kommt das?
Quelle: www.unzensuriert.at/content/0025902-Einzelfaelle-im-Jaenner-2018-taeglich-aktuell
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Sollen wir nun genötigt werden, alles zu glauben, wo ein Petitionist Ahmad draufkritzelt....oder wie . So´n bisschen scheint er wohl kaum alle Tassen im Schranke zu haben, hm?
Es kommt irgendein diffuser "Petti" angelaufen, der für die Blackbox "Ahmad" Reklame läuft. Niemand kennt diesen Kadetten....es könnte auch einer aus der No-Go-Clan-Szene sein, in deren Stadtbezirke sich kein einziger Polizist/PolizistIN mehr traut, weil er dort gleich niedergemacht wird....und das Ganze soll sich nun "Petion" nennen oder wie?
Quelle: "Ahmad" wurde nun leider nur unzureichend umschrieben
0 Gegenargumente Widersprechen
Es ist doch offensichtlich, daß hier jemand für seinen Ficker eine Aufenthaltsgenehmigung braucht. Aber es kommen doch viel neue Ficker mit aufgeplusterten Schwänzen nach Ö u. D , da ist viel Luft nach oben. Man muß sich nur entsprechend anziehen als weltoffenes östereichisches Fickmädel . Ihr seid doch so geil oder ? nein Ihr seid suoa geil!!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Die "DirektoIN" sei sowohl gefürchtet, als auch ihr DER WEG ZURÜCK in ihren ENG bemessenen FACK-Bereich gewiesen. Auf dass sie sich auf diesen beschränke
...bei aller ermessbaren Zurechnungsfähigkeit glaube ich kaum, dass "seine Direktorin" die Probation hat, dessen Integrationsgrad zu bestimmen. Die "Dame" sollte sich besser ihres Faches besinnen und nicht so tun, als würde sie auch noch fachübergreifend irgendwelche "SinnesGedöns-Stöße" von sich blähen so sollen, wozu ihr NIEMAND einen Auftrag erteilte.
Quelle: Direktorin, bleib sowohl bei deinem Schuster wie bei deinen Leisten. RIGHT NOW
0 Gegenargumente Widersprechen