X

OPENPETITION PROTEST CAMPAIGN

The reformed copyright act is threatening openPetition and the entire internet!

According to Article 13 online platforms will prospectively be responsible for checking copyrights themselves. Only with so-called automatic upload filters they are able to review the innumerable data contents that users upload.

Problem: computer programs cannot recognise irony, satire and quotations.
Consequence: anticipatory censorship or existential risk through unlimited liability.
The real question: should algorithms decide what we are allowed to see?
Our answer: protection of copyrights, yes, but not at the expense of freedom of expression.

Tomorrow, the 21st of March 2019, openPetition will be offline for 24 hours, clearly stating where #article13 can lead.

I support freedom of expression and go to the demo.

Online spenden und fördern

Wir finanzieren unsere Petitions-Plattform und die Beratung und Betreuung von Petitionen durch Spenden. Vor allem regelmäßige Spenden unserer Förderinnen und Förderer sichern unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft. Bitte fördern Sie unser Engagement für mehr Bürgerbeteiligung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


FundraisingBox Logo

Overmaking

Natürlich können Sie Ihre Spende auch direkt auf unser Spendenkonto überweisen:

Empfänger: openPetition gGmbH
IBAN: DE46 4306 0967 1140 1635 01
BIC:  GEN ODE M1 GLS (GLS-Bank)

Steuerliche Absetzbarkeit

Hinweis: Spenden an openPetition von einem Wohnsitz außerhalb von Deutschland sind derzeit steuerlich nicht absetzbar.

Fragen zur Spende?

Jessica Seip

Transaktionsgebühren

Wir möchten Ihnen so viele Zahlungsarten anbieten wie möglich. Die Zahlungsdienstleister erheben unterschiedliche Gebühren, die von der Spende abgezogen werden: SOFORT: 0,0%, Lastschrift: 0,5%, PayPal: 1,2% und Kreditkarte: 1,4%

Spenden per Bitcoin

1CYStdGMjeHyHRkipimvGwSoR6TAn2GCvh

QR-Code