region: Zollikofen
Culture

Zwischen-Nutzung im Betagtenheim Zollikofen

Petition is directed to
Gemeinderat Zollikofen
626 Supporters 31 in Zollikofen
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 09/10/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Das seit rund einem Jahr leer stehende Gebäude des ehemaligen Betagtenheimes an der Wahlackerstrasse 5 in Zollikofen wurde am 3. Oktober 2019 von einem 100 bis 150 Menschen grossen Kollektiv besetzt.

Das Kollektiv fordert eine Zwischen-Nutzung und macht mit verschiedenen kreativen Angeboten für die Bevölkerung auf sein Anliegen aufmerksam.

Der Gemeinderat will das Gebäude jedoch polizeilich räumen lassen und vetritt gegenüber den Medien bisher nur die Stimmen der angsterfüllten EinwohnerInnen. Mit dieser Petition wollen wir zeigen, dass es auch viele Leute gibt, die dem Kollektiv und seinem Anliegen wohl gesinnt sind und fordern den Gemeinderat zu konstruktivem Verhandlungen mit dem Kollektiv auf.

Reason

Das Kollektiv macht mit seiner Aktion auf wichtige Themen aufmerksam:

Das Fehlen bezahlbaren Wohnraumes für finanziell Schwache, die Aneignung öffentlichen Raumes durch private Investoren, Gesellschaften und konsumorientierte Gebilde zwecks eigennütziger Gewinnoptimierung, das Verschwinden niederschwelliger Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten durch staatliche Über-Regulierung, die angstgesteuerte Repression gegenüber freiheitlich-kreativen Menschen welche ausserhalb des gewohnten und als richtig erachteten Rahmens agieren...

Das aktuelle Geschehen rund um die Besetzung in Zollikofen offenbart all dies deutlich. Daher liegt es an uns, nun ein klares Zeichen zu setzen und zu zeigen, dass wir gemeinsam für eine offene, freie, friedliche, farbige, konstruktive Gesellschaft einstehen, welche für alle da ist.

Thank you for your support, Adrian von Allmen from Zollikofen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterzeichner

    Gestern wurde das Gebäude von der Polizei geräumt. Die Aktion verlief zum Glück "friedlich" und die AktivistInnen sind wohl alle bereits wieder "frei".

    Ich ziehe die Petition nun zurück und bedanke mich herzlich für Eure Unterstützung. Auch dem Kollektiv gebührt grosser Dank: Ihr habt den Raum belebt und einiges angeregt.

    Herzliche Grüsse

    Adrian von Allmen

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now