Region: Nidwalden
Migration

Umnutzung 4*-Hotel an Toplage in Unterkunft für 65 Asylanten durch Nidwaldner Regierung verhindern.

Petition is directed to
Peter Truttmann, Regierungsrat Nidwalden
1,033 supporters
Collection finished
1,033 supporters
Collection finished
  1. Launched 17/12/2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Es soll verhindert werden, dass das 4*-Hotel Postillon in Buochs als Asylantenunterkunft umgenutzt wird und der Nidwaldner-Bevölkerung die Möglichkeit gegeben, darüber zu debattieren.

Reason

Der Standort des 4*-Hotel Postillon in Buochs ist mit Aussicht auf den Vierwaldstättersee und 30 Meter vom Strand Neuseeland entfernt an einer malerischen Toplage. Jetzt soll das Hotel in eine Unterkunft für 65 Asylanten umgenutzt werden. Das Hotel liegt in einem kleineren Einfamilienhäusergebiet zwischen den Seedörfern Buochs und Beckenried. Das Verhältnis Anzahl Asylanten zu einheimischen Anwohnern ist bedenklich. Der unmittelbar anliegende Strand und Erholungsgebiet Neuseeland wird von Einheimischen und Touristen rege genutzt. Basierend auf Erfahrungswerten aus dem Kanton NW und aus anderen europäischen Ländern kann dies zu Interessenskonflikten führen. Die Lage direkt an der Autobahnausfahrt gegen Süden könnte sich auch als problematisch erweisen. Die Unterbringung in einem 4*-Stern-Hotel setzt völlig falsche Reize für Wirtschaftsflüchtlinge und kann nur zur Folge haben, dass sich das Problem verschärft. Es kann nicht sein, dass die einheimische Bevölkerung und Steuerzahler darunter leiden müssen, weil der Kanton ausser Stande ist, das Problem anders vernünftig zu lösen. Nicht nur die Anwohner sind hier betroffen, sondern alle im Kanton Nidwalden, die sich gerne im Erholungsgebiet Neuseeland aufhalten. Weder die Anwohner noch die Nidwaldner Steuerzahler - die das Vorhaben schlussendlich finanzieren - hatten bis jetzt Gelegenheit, sich dazu zu äussern. Mit dieser Petition soll eine Plattform geschaffen werden, wo auch die Bevölkerung zum Wort kommt.

Kanton Nidwalden - Das «Postillon» wird künftig als Unterkunft für Flüchtlinge genutzt (nw.ch)

Thank you for your support, Susan Koller from Beckenried
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

Nicht nur wir Nidwaldner werden mit diesem Thema konfrontiert. In absehbarer Zeit wird sich die ganze Schweiz mit diesem Thema beschäftigen müssen. So oder so.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now