Sports

Petition für einen Projektierungskredit zur Erweiterung der Sportstätten der Gemeinde Elgg

Petition is directed to
Gemeinde Elgg
542 Supporters
Collection finished
  1. Launched January 2022
  2. Collection finished
  3. Filed on 26 Jan 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Petition zur Projektierung einer Erweiterung der Doppelturnhalle der Primarschulpflege zu einer Dreifachsporthalle und einem dritten vollwertigen Rasenspielfeld

 

Die Primarschulpflege hatte die Bevölkerung in der Elgger/Aadofer Zeitung vom 11. Dezember 2021 darüber informiert, dass sie den Bürgerinnen und Bürgern von Elgg an der Gemeindeversammlung vom 23. Juni 2022 einen Projektierungskredit für die Sanierung der bestehenden Turnhalle und als Alternative einen Projektierungskredit für eine Doppelturnhalle zur Entscheidung vorlegen wird.

 

In einer zusätzlichen Machbarkeitsstudie wurde dann festgestellt, dass auch eine Realisierung einer Dreifachsporthalle möglich wäre.

 

Die politische Gemeinde hatte ihrerseits eine Bedarfsanalyse in Auftrag gegeben um herauszufinden, welche Bedürfnisse die Vereine an die Sportstätten in Elgg haben. Dabei kam klar zum Ausdruck, dass die bestehende Infrastruktur für die Vereine nicht ausreicht. Die Rasenspielfelder sind stark überbelastet, es besteht ein erheblicher Mangel an Garderoben und Duschen. Die Turnhallen sind vor allem im Winter grösstenteils voll ausgelastet und lassen keinen Spielraum für weitere Aktivitäten zu. Der Trainingsbetrieb muss eingeschränkt werden und einzelne Vereine führen Wartelisten.

 

Die verschiedenen Studien und Analysen der Primarschule und der politischen Gemeinde sollen nun koordiniert werden und folgendes beinhalten:

·        Die bestehende Infrastruktur der Sportanlage Im See soll für die Zukunft zielgerichtet erweitert werden.

·        Die Belastung der Rasenplätze muss auf ein vernünftiges Mass reduziert werden.

·        Die Situation der Garderobenkapazität und Duschmöglichkeiten, soll geschlechtergerecht angepasst

werden.

·        Die Bewirtung der Gäste auf der Sportanlage Im See, bei Outdoor- und Indoor-Veranstaltungen, soll

zeitgemäss organisiert werden können.

·        Es sollen genügend Lagerräume, sowohl für die Vereine, wie auch für den Platzwart entstehen.

·        Die Hallenkapazität soll zukunftsgerichtet erweitert werden.

 

Anliegen der Petition

Die Unterzeichnenden bitten den Gemeinderat der Gemeindeversammlung vom 23. Juni 2022 einen zusätzlichen Projektierungskredit für eine Erweiterung der Doppelturnhalle der Primarschulpflege zu einer Dreifachsporthalle, inklusive zusätzlichen Garderoben für den Outdoorbetrieb, und den Ausbau des dritten Trainingsfeldes zu einem vollwertigen Spielfeld vorzulegen.

 

Für die IG Elgger Sporthalle. Für alle. (Erstunterzeichner)

 

Präsident            Präsident            Präsident          Präsident          Präsidentin         Präsident

FC Elgg              FB Elgg               TV Elgg            MR Elgg           DTV Elgg            UHC Elgg

 

J. Mühlebach D. Bächlin   A. Wettstein E. Lutz     C. Stahel     S. Dürr

Reason

Die Situation hat sich, aufgrund der vertieften Analysen der Primarschulpflege und der politischen Gemeinde, grundlegend verändert und muss neu beurteilt werden.

Bei einer koordinierten Vorgehensweise, der beiden Behörden, können die Weichen für die Zukunft gestellt und die Sportstätten in Elgg nachhaltig geplant werden.

Thank you for your support, Markus Fehr from Elgg
Question to the initiator

News

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

  • Hallo zusammen

    Vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung. Ich werde die Petition morgen, im Laufe des Vormittags, rechtzeitig einreichen, damit sich der Gemeinderat am 2. Februar damit befassen kann.

    Es ist grossartig, dass wir in nur vier Tagen über 500 Unterzeichnende überzeugen konnten.

    Gruss Markus

  • Hallo zusammen
    Cool wie die Anzahl der Unterzeichnenden immer noch zunimmt. Vor allem auch von den Elgger*innen.
    Wir sind inzwischen bei über 400 angelangt.
    Ich muss die Petition am Mittwochvormittag bei der Gemeindeverwaltung einreichen. Es bleibt also noch Zeit, um weitere Unterschriften zu sammeln.
    Versuchen wir zusammen mindestens die angestrebten 500 Unterschriften zusammen zu bringen.
    Morgen erscheint noch ein Artikel in der Elgger/Aadorfer Zeitung mit dem Link zur Petition. Ich denke, dass das auch noch ein paar Unterschriften bringen wird.
    Gruss Markus

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now