Construction

Petition für den Erhalt des Musical Theater Basel

Petitioner not public
Petition is directed to
An den Regierungsrat und an den Grossen Rat des Kantons Basel-Stadt
1,487 supporters
The petition is denied.
1,487 supporters
The petition is denied.
  1. Launched May 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

 

Gemäss Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt soll das Musical Theater Basel in ein 50-Meter-Schwimmbecken umgenutzt werden. Beim Musical Theater Basel handelt es sich um eine überregional bekannte Kulturinstitution mit einer Ausstrahlung in die gesamte Schweiz und das angrenzende Dreiland. Die Unterzeichnenden sind dagegen, diese bestehende und moderne Infrastruktur ohne Not aufzugeben.

Die Unterzeichnenden fordern deshalb:

  • Der Regierungsrat soll sich dafür einsetzen, dass das bestehende Musical Theater Basel der Bevölkerung als Theater und Veranstaltungsort im Rahmen der bisherigen Nutzung erhalten bleibt. Das Gebäude soll weder abgerissen noch einer anderen Zweckbestimmung zugeführt werden.
  • Der Erhalt des Musical Theater Basel soll den Bau eines 50-Meter-Schwimmbecken nicht verhindern. Das geplante 50-Meter-Schwimmbecken soll an einem anderen Standort gebaut werden.

Eine Petition darf von allen Personen unterschrieben werden, unabhängig von Alter, Wohnort und Nationalität.

Reason

Die Stadt Basel ist eine Kulturstadt und liegt in einer Metropolitanregion mit gegen eine Million Einwohnende. Zu einer solchen Kulturstadt gehört eine Infrastruktur wie das Musical Theater, das auch die Populärkultur präsentiert. Es ist bei der Bevölkerung beliebt und polyvalent einsetzbar, wie die jährliche Vorfasnachtsveranstaltung «Drummeli» oder die temporäre Nutzung als klassisches Konzerthaus während des Umbaus des Stadtcasinos zeigen. Das Theater- und Konzerthaus zieht zudem immer wieder internationale Produktionen an.

Im Kulturleitbild der Stadt Basel von 2020 steht geschrieben «Das Ziel ist, mit den vorhandenen Mitteln mehr kulturelle Wirkung zu erzielen, um Basel zu noch mehr Ausstrahlung zu verhelfen. Die «Weltkulturstadt im Taschenformat» fokussiert dabei auf zwei Schwerpunkte: herausragende Exzellenz und breite und innovative Vielfalt des kulturellen Schaffens». Das bestehende Musical Theater Basel deckt dabei mehrere Aspekte dieser Aussage ab: es komplettiert das breite und innovative Kulturangebot in der Stadt Basel, es ist schweizweit bekannt und hat eine Ausstrahlung weit über die Grenzen Basels. Durch den Erhalt würde zudem eine Abwanderung von Unterhaltungsaktivitäten in andere Städte verhindert.

All dies kommt der Standortattraktivität Basels sehr zugute. Das Musical Theater Basel generiert eine Wertschöpfung über den Kulturbereich hinaus. Insbesondere nützt es auch dem Tourismussektor, der noch immer mit den Folgen der Covid 19-Pandemie und den Schwierigkeiten der Messe zu kämpfen hat.

Das Musical Theater Basel ist in Basel einzigartig und zudem eines der modernsten dieser Art in Europa. Ein Ausweichen in andere Eventlokalitäten mit derselben Ausstattung wäre nicht möglich oder nur mit erheblichen Mehrkosten verbunden.

Der Erhalt des Musical Theater soll den Bau eines 50-Meter-Schwimmbecken nicht verhindern. Für das 50-Meter-Schwimmbecken soll zeitnah nach einer alternativen Fläche gesucht werden.

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Sehr geehrte Damen und Herren

    Es ist bereits wieder eine Weile her, seit wir Ihnen den letzten Stand der Petition «Für den Erhalt des Musical Theater Basel» mitgeteilt haben. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan: nach unserem Hearing in der Petitionskommission im September, wurde die Petition letzte Woche im Grossen Rat behandelt. Leider hat die Petitionskommission dem Grossen Rat beantragt, die Petition als erledigt zu erklären und der Grosse Rat ist dem Antrag gefolgt.

    Den Bericht der Petitionskommission finden Sie hier: grosserrat.bs.ch/dokumente/100403/000000403231.pdf

    Die Audio- und Videodatei der Abstimmung im Grossen Rat finden Sie hier (letztes Geschäft, Nr.25):
    protokolle.grosserrat-basel.ch/?sitzung=2022-12-07

    Wir... further

  • Sehr geehrte Damen und Herren

    Es ist bereits wieder eine Weile her, seit wir Ihnen den letzten Stand der Petition «Für den Erhalt des Musical Theater Basel» mitgeteilt haben. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan: nach unserem Hearing in der Petitionskommission im September, wurde die Petition letzte Woche im Grossen Rat behandelt. Leider hat die Petitionskommission dem Grossen Rat beantragt, die Petition als erledigt zu erklären und der Grosse Rat ist dem Antrag gefolgt.

    Den Bericht der Petitionskommission finden Sie hier: grosserrat.bs.ch/dokumente/100403/000000403231.pdf

    Die Audio- und Videodatei der Abstimmung im Grossen Rat finden Sie hier (letztes Geschäft, Nr.25):
    protokolle.grosserrat-basel.ch/?sitzung=2022-12-07

    Wir... further

  • Sehr geehrte Damen und Herren

    Vor den Sommerferien haben wir die Petition und die Motion zum Erhalt des Musical Theaters eingereicht - aufgrund der Politik-Sommerpause befindet sich diese noch immer in Bearbeitung.

    Am 30. Juli wurde von einem parteiunabhängigem Komitee eine Initiative zur Rettung des Musical Theaters Basel lanciert: www.musicaltheaterlebt.ch/
    Die Initiative hat das Ziel, mindestens 3‘000 Unterschriften zu sammeln, um eine Volksabstimmung zum „Erhalt des Musical Theater Basel“ im Kanton Basel-Stadt zu ermöglichen.

    Sie können die Initiative unterschreiben, wenn Sie in Basel, Riehen oder Bettingen stimmberechtigt sind. Unterschriftbogen finden Sie auf der offiziellen Website der Initiative www.musicaltheaterlebt.ch/... further

Das Musical ist wichtig für Basel! Ein Stück Kultur, die unbedingt erhalten bleiben soll.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now