openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Krankentaggeld für Mütter mit Frühchen Krankentaggeld für Mütter mit Frühchen
  • Von: Abigail jemima kokwe weber mehr
  • An: Bundeshaus Bern
  • Region: Schweiz mehr
    Kategorie: Familie mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 53 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Krankentaggeld für Mütter mit Frühchen

-

Eine Mutter die eine Frühgeburt durchmacht, soll in der Zeit in der sie aufgrund ihres Babys, das Intensiv betreut wird, nicht arbeitsfähig ist, automatisch krankgeschrieben werden und somit Krankentaggeld von mindestens 80% erhalten. WENN: ‐ das Baby in oder vor der 24. Schwangerschaftswoche zur Welt kam ‐ das Baby länger als 3 Wochen auf der Intensivstation hospitalisiert sein muss ‐ die Mutter zum Zeitpunkt der Geburt ein 100% Arbeitsverhältnis hat und mindestens ein Jahr gearbeitet hat.(nach der Probezeit)

Begründung:

Wie ich darauf kam? Klick auf den Link für meine persönliche Geschichte. fruehgeborenenabstimmung.simplesite.com/

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

aarburg, 08.07.2017 (aktiv bis 07.01.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

Unterstützer Betroffenheit