Economy

KMU-Führung unterstützen

Petition is directed to
Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga
36 Supporters
7% achieved 500 for collection target
  1. Launched 18/12/2020
  2. Time remaining 3 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer und ihre Familienangehörigen führen sehr oft kleine KMU in der Rechtsform der GmbH. Obwohl sie als Lohnempfänger Arbeitslosenbeiträge bezahlen, sind sie von deren Leistungen ausgeschlossen. Die während des ersten Lockdowns im Frühjahr ermöglichte Regelung des Bezugs von Kurzarbeitsentschädigung wurde als erste Massnahme wieder abgeschafft.

Wir fordern, dass alle Personen, die in einer GmbH als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer angestellt sind - und ihre Familienangehörigen - vom 1.12.2020 bis zum Ende aller Corona-Pandemie verursachten Massnahmen, seien sie vom Bund oder von Kantonen verordnet, Kurzarbeitsentschädigung beantragen können.

Reason

Kleine KMU sind in der Regel Inhabergeführt, z.B. der kleine Malerbetrieb mit 2 - 3 Angestellten oder die Fotografin mit 1 - 2 Assistenten etc. Nicht zu vergessen die meisten Gastrobetriebe, die oft als kleine KMU geführt werden. Die Geschäftsführer widmen sich mit Herzblut IHRER Firma und verzichten oft auf Vieles, um die Firma am Laufen zu halten. Für ihre Mitarbeitenden können sie im Rahmen der Covid-19-Pandemie Kurzarbeit beantragen, nicht jedoch für sich selbst. Dies ist nicht nur ungerecht, denn sie zahlen ebenso Arbeitslosenbeiträge wie ihre Mitarbeitenden. Es ist auch kurzsichtig, hier keinerlei Unterstützung anzubieten. Während der Inhaber einer Einzelfirma EO-Entschädigung beantragen kann; während der Geschäftsführer einer AG als normaler Angestellter Kurzarbeitsentschädigung erhält, fällt die Geschäftsführerin oder der Geschäftsführer einer GmbH zwischen alle Stühle.

Thank you for your support, Reto Hubli from Kaiseraugst
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Unterstützende meiner Petition

    Herzlichen Dank für die Unterstützung. Ich bin noch ganz am Anfang meines Anliegens, aber nach wie vor fest davon überzeugt, dass ich ein berechtigtes Anliegen vertrete.

    Ich bitte Sie, meine Petition fleissig weiterzuteilen an alle Menschen, von denen Sie glauben, dass sie dieses Anliegen gerne unterstützen.

    Ich wünsche Ihnen allen entspannte Weihnachtstage. Sie hören von mir.

    Reto Hubli, Kaiseraugst

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 7 days ago

    Es gibt Untnternehmer die nicht mehr können, es is eine sehr schwierige Zeit. Man darf auch die Kultur nicht vergessen! Bitte helft auch denen!

  • on 07 Jan 2021

    Weil es viele meiner Geschäftsfreunde betrifft.

  • Pia Rothen Rheinfelden

    on 24 Dec 2020

    Weil ich für gerechte Lösungen bin, dort wo es möglich ist. Und hier ist es möglich.

  • Karin Iff Erschwil

    on 22 Dec 2020

    Weil ohne Hilfe die Kleinstbetriebe zumachen müssen. Zumal komischerweise Beiträge geleistet werden!!!

  • on 21 Dec 2020

    Wir Kleinunternehmer Selbstständige brauchen auch Unterstützung

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/ch/petition/online/kmu-fuehrung-unterstuetzen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international