Region: Einsiedeln
Migration

Keine Asylunterkunft in sensibler Umgebung von Einsiedeln ohne Mitwirkung der Betroffenen

Petition is directed to
Regierungsrat des Kanton Schwyz
519 supporters

Collection finished

519 supporters

Collection finished

  1. Launched June 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir wenden uns als besorgte Bürger an Sie, um unsere Bedenken in Bezug auf die geplante Errichtung einer weiteren Asylunterkunft in Einsiedeln an sensibler Lage vor dem Kloster zum Ausdruck zu bringen. Einsiedeln ist unsere Heimatgemeinde, die für ihre Ruhe, Schönheit und den Erhalt des historischen Erbes bekannt ist. Die Einrichtung einer weiteren Asylunterkunft könnte den Tourismus und den Charakter unserer Gemeinde erheblich beeinträchtigen, zumal der Kanton diese sensible Umgebung mit Wirtschaftsfördergelder unterstützt.
Wir möchten betonen, dass wir Verständnis für die Herausforderungen und Verantwortlichkeiten in Bezug auf die Aufnahme von Asylsuchenden haben. Es ist wichtig, ihnen Schutz und Unterkunft zu bieten, während ihre Anträge bearbeitet werden. Dennoch sind wir der festen Überzeugung, dass es geeignetere Standorte für eine solche Einrichtung gibt, die besser den Bedürfnissen der Asylsuchenden und der Gemeinde entsprechen. Eine Prüfung seitens des Kantons von alternativen Standorten unter Mitwirkung der Betroffenen und der Standortgemeinde sehen wir als wünschenswert.
Der Hauptgrund für unsere Besorgnis ist die Auswirkung einer Asylunterkunft in unserer Gemeinde. Einsiedeln ist für sein historisches Erbe bekannt, das viele Besucher und Touristen anzieht. Durch die Umnutzung der Liegenschaft Sonne zu einer Asylunterkunft unmittelbar neben einer touristischen Sehenswürdigkeit besteht die Gefahr, dass der Tourismus in unserer Gemeinde abnimmt.
Darüber hinaus befürchten wir mögliche Auswirkungen auf die Sicherheit unserer Gemeinde. Die Asylunterkunft an sensibler Lage mit religiösem Flair könnte zu Spannungen und Konflikten führen, sowohl unter den Asylsuchenden selbst als auch zwischen ihnen und der örtlichen Bevölkerung oder Touristen.
Wir bitten Sie daher eindringlich, Alternativen für den Standort der Asylunterkunft zu prüfen, die besser geeignet sind, die Bedürfnisse der Asylsuchenden zu erfüllen und gleichzeitig die Integrität unserer Gemeinde zu wahren. Es ist wichtig, dass wir zusammen eine Lösung finden, die sowohl den Schutz der Asylsuchenden als auch die Interessen und den Charakter unserer Gemeinde berücksichtigt.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Verständnis für unsere Sorgen. Wir hoffen auf eine sorgfältige Prüfung unserer Bedenken und auf eine konstruktive Lösungsfindung.

Reason

1. Gemeinsames Engagement: Durch das Sammeln von Unterschriften für diese Petition schaffen Wir eine Plattform für Bürger, die ähnliche Bedenken teilen.
2. Politischer Druck: Wenn diese Petition von einer erheblichen Anzahl von Menschen unterzeichnet wird, erzeugt sie politischen Druck.
3. Öffentliches Bewusstsein: Diese Petition trägt dazu bei, die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren. Dadurch wird die Debatte über die geplante Asylunterkunft in Einsiedeln erweitert und mehr Menschen werden auf die Bedenken aufmerksam.
4. Stärkung der lokalen Gemeinschaft: Das gemeinsame Unterzeichnen dieser Petition stärkt das Gefühl der Zusammengehörigkeit in unserer Gemeinde.

Thank you for your support, Alfred Kälin from Einsiedeln
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now