openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt der Poststelle Bättwil-Flüh Erhalt der Poststelle Bättwil-Flüh
  • Von: Thomas Zeis (SP Hofstetten-Flüh) mehr
  • An: Regierungsrat Solothurn, Schweizerische Post ...
  • Region: Bezirk Dorneck mehr
    Kategorie: Verbraucherschutz mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 12 Tage verbleibend
  • 143 Unterstützende
    29% erreicht von
    500  für Sammelziel

Erhalt der Poststelle Bättwil-Flüh

-

Die schweizerische Post AG hat angekündigt in den nächsten 4 Jahren bis zu 600 Poststellen zu schliessen. Als gefährdet gilt dabei auch UNSERE POSTSTELLE BÄTTWIL-FLÜH (bit.ly/2pdAlFF)! Es ist wichtig, diese Petition frühzeitig zu starten. Wenn die Post ihre Entscheidung getroffen hat, gibt es zwar immer noch Möglichkeiten sich zu wehren, aber bei über 95% der Fälle ist es dann schon zu spät.

DESHALB MÜSSEN WIR UNS JETZT DAGEGEN WEHREN - UNSERE POSTSTELLE MUSS ERHALTEN BLEIBEN!

Begründung:

Die Poststelle Bättwil-Flüh ist für viele Einwohner*innen und KMUs im hinteren Leimental wichtig! Sie ermöglicht es uns, alle Dienstleistungen der Post AG in angemessener Nähe zur Verfügung zu haben. Z.B. Einzahlungen und grössere Bargeldbezüge, eingeschriebene Sendungen oder Expresspaket-Aufgaben können hier getätigt werden, ohne gleich jedesmal nach Oberwil oder Therwil (oder noch weiter) fahren zu müssen. Dabei erfüllt die Poststelle Bättwil-Flüh zusätzlich auch eine Zentrumsfunktion und unterstützt damit das öffentliche Leben und den Zusammenhalt im hinteren Leimental.

Die Post AG ist ein Dienstleistungsbetrieb, der UNS Bürgern gehört und dessen AUFGABE es ist, uns einen angemessenen SERVICE PUBLIC zur Verfügung zu stellen! Es geht nicht an, dass auf dem Buckel der Einwohner*innen (und Besitzer) ohne Not gespart werden soll (Reingewinn der Post AG in den letzten 5 Jahren: ca. 3'000'000'000 CHF ).

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Flüh, 04.05.2017 (aktiv bis 03.07.2017)


Neuigkeiten

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Die letzte Post im Solothurnischen Leimental darf nicht auch noch verschwinden!

Wenigstens 1 letzte bediente Poststelle im hinteren Leimental sollte die Schweizerische Post Ihren Privat- und Geschäftskunden zur Verfügung stellen.

Weil die Alternative im Dorfladen keine echte Alternative ist. Irgendwo in der Gegend braucht es Fachpersonen, die echte Auskünfte geben können, und Flüh ist zentral im hinteren Leimental und nahe am öV.

Eine regionale Vertretung der Post im Solothurnischen Leimental ist wichtig.

Auch in den Dörfern muss eine funktionierende Infrastruktur vorhanden sein!

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Jonas Maienfisch Rodersdorf | Schweiz vor 1 Tag
  • Glenn Steiger Bättwil | Schweiz vor 1 Tag
  • Karin Klaus Mülhauser Metzerlen | Schweiz vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Zittau | Schweiz vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Rodersdorf | Schweiz vor 2 Tagen
  • Karin Kälin Neuner-Jehle Rodersdorf | Schweiz vor 2 Tagen
  • Daria Z. Mutterstadt vor 4 Tagen
  • Romana D. Flüh | Schweiz am 06.06.2017
  • Roland T. Metzerlen | Schweiz am 28.05.2017
  • Sonja T. Metzerlen | Schweiz am 28.05.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    E-Mail  

Unterstützer Betroffenheit