Animal rights

Einzeltrainigs Pferd & Hund wieder erlauben

Petition is directed to
Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
309 Supporters 294 in Switzerland
Collection finished
  1. Launched 21/04/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Tiere müssen laut Tierschutz-Gesetz Artgerecht gehalten und beschäftigt werden. Egal ob Hund oder Pferd. Egal ob Hunde oder Pferde, beide können Verhaltensauffälligkeiten aufweisen, wenn diese zu wenig oder unzureichend beschäftigt werden. Gerade bei Hunden gibt es viele Neuhundehalter oder Halter, welche überfordert sind und dringend Hilfe benötigen. Die Ausrede vom Veterinäramt bzgl. Spazieren mit Maulkorb und an Leine reicht - kann nicht akzeptiert werden.

Reason

Helft uns, damit wenigstens Einzeltrainings wieder genehmigt werden. Egal ob im Reitsport oder im Hundesport, bei beiden Sparten werden die jeweiligen Mindestabstände ohne Probleme eingehalten. Außerdem sind die Aktivitäten jeweils unter freiem Himmel oder in großen Hallen. Es gibt keinerlei Gründe, dies weiterhin aufzuschieben.

Thank you for your support, Natascha Markzoll from Luzern
Question to the initiator

wir haben eine neue Petition am Start! 1.Petition wird nun mit 13.920 Unterschriften eingereicht, doch wir doppeln nach! Bitte helft hier doch auch wieder aktiv mit. Herzlichen Dank an alle Unterzeichner*innen, euere Unterschrift setzt Zeichen!

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now