• Änderungen an der Petition

    at 30 Apr 2020 23:35

    Ich habe noch zwei Schreibfehler im Petitionstext gefunden.


    Neue Begründung: Wieso sollten auch die vorgezogenen Abschlussprüfungen vollständig annulliert werden?
    - Wir haben 1/3 des gesamten Semesters im Homeschooling verbracht
    - Jegliche Stütz- und Aushilfskurse sind ausgefallen
    - Enormer psychischer Druck aufgrund der aktuellen Situation
    - Nach Ende des Semesters beginnen für uns neue Fächer, wie stellt sich der Bund die Durchführung der Prüfungen vor? Sollen wir die Sommerferien Sommerferien, in denen die meisten Maturanden im 60% Pensum arbeiten, durchlernen?
    - Schüler, die die BM2 repetieren erhalten den Abschluss geschenkt, obwohl sie sich ja «beweisen» müssten
    Viele unserer Schulkollegen müssen aufgrund der ausserordentlichen Situation vermehrt im Betrieb arbeiten, hüten die kleinen Geschwister damit die Eltern arbeiten können, gehen Einkaufen für die Grosseltern und beschränken ihr soziales Leben aufs Minimum. 2020 soll das Jahr der Solidarität sein, zumindest das erhofft sich der Bund von der Bevölkerung – sieht so Solidarität aus? Alle Prüfungen werden gestrichen, aber die «vorgezogenen Abschlussprüfungen» werden verschoben, obwohl es dieselben Fächer zur selben Zeit sind. Sieht Solidarität wirklich so aus?
    **Nein. Solidarität sieht anders aus.
    Solidarität wäre, wenn auch die vorgezogenen Abschlussprüfungen gestrichen werden!**
    **Zeigen Sie sich solidarisch mit der nächsten Generation, wir tun dasselbe!
    Setzen Sie sich ein für Chancengleichheit – den ersten Schritt haben wir getan, unterstützen Sie uns!**
    Die WT19b der Berufsfachschule Uster und alle anderen BM2 Schüler, die im ersten Jahr sind und jetzt unfairerweise um ihre Promotion bangen, danken es Ihnen!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 81 (81 in Schweiz)

  • Änderungen an der Petition

    at 30 Apr 2020 21:00

    Die Texte wurden nicht fett markiert aufgrund eines Fehlers den wir gemacht haben.


    Neuer Petitionstext: **fett**Petition **Petition zur vollständigen Annullierung der BM2 Maturaprüfung für vorgezogene Prüfungen**fett**
    Prüfungen**
    Gemäss Bundesratsbeschluss werden alle Maturaprüfungen abgesagt, jedoch nur diese der Abschlussklassen. BM-Schüler, die im ersten Jahr sind, jedoch dieselben Fächer abschliessen sollten, wie die, die im Abschlussjahr sind, müssen die Abschlussprüfungen nachholen.
    Das ist eine Frechheit und grenzt an Schikane!


    Neue Begründung: Wieso sollten auch die vorgezogenen Abschlussprüfungen vollständig annulliert werden?
    - Wir haben 1/3 des gesamten Semesters im Homeschooling verbracht
    - Jegliche Stütz- und Aushilfskurse sind ausgefallen
    - Enormer psychischer Druck aufgrund der aktuellen Situation
    - Nach Ende des Semesters beginnen für uns neue Fächer, wie stellt sich der Bund die Durchführung der Prüfungen vor? Sollen wir die Sommerferien durchlernen?
    - Schüler, die die BM2 repetieren erhalten den Abschluss geschenkt, obwohl sie sich ja «beweisen» müssten
    Viele unserer Schulkollegen müssen aufgrund der ausserordentlichen Situation vermehrt im Betrieb arbeiten, hüten die kleinen Geschwister damit die Eltern arbeiten können, gehen Einkaufen für die Grosseltern und beschränken ihr soziales Leben aufs Minimum. 2020 soll das Jahr der Solidarität sein, zumindest das erhofft sich der Bund von der Bevölkerung – sieht so Solidarität aus? Alle Prüfungen werden gestrichen, aber die «vorgezogenen Abschlussprüfungen» werden verschoben, obwohl es dieselben Fächer zur selben Zeit sind. Sieht Solidarität wirklich so aus?
    **fett**Nein. **Nein. Solidarität sieht anders aus.
    Solidarität wäre, wenn auch die vorgezogenen Abschlussprüfungen gestrichen werden!**fett**
    **fett**Zeigen
    werden!**
    **Zeigen
    Sie sich solidarisch mit der nächsten Generation, wir tun dasselbe!
    Setzen Sie sich ein für Chancengleichheit – den ersten Schritt haben wir getan, unterstützen Sie uns!**fett**
    uns!**
    Die WT19b der Berufsfachschule Uster und alle anderen BM2 Schüler, die im ersten Jahr sind und jetzt unfairerweise um ihre Promotion bangen, danken es Ihnen!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 6 (6 in Schweiz)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now