• Petition in Zeichnung - Übergabe der ersten 5000 Unterschriften – Petition verlängert bis 9. März

    at 12 Feb 2020 12:52

    *see English version below*

    Liebe Unterstützer*innen

    Über 5000 Unterschriften in 5 Tagen - wir sind überwältigt, wie vielen Menschen weltweit der respektvolle Umgang mit Natur, Landschaft und architektonischem Gesamtkunstwerk an der Grenze Dornach-Arlesheim ebenfalls so sehr am Herzen liegt! Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

    Wir haben die Sammelfrist der Petition verlängert bis zum 9. März, dem Ende der basellandschaftlichen Fasnachtsferien. Bitte teilen Sie die Petition mit weiteren Menschen bzw. sammeln Sie in Ihrem Umkreis weiter Unterschriften – das Gewicht unserer Anliegen steigt mit jeder Stimme!

    Weil wir das genaue Entscheidungsdatum des Regierungsrates Baselland in dieser Sache bislang nicht herausfinden konnten, haben wir uns kurzfristig entschieden, die ersten 5000 Unterschriften der laufenden Petition bereits dem Regierungsrat zu übergeben. Diese ersten Unterschriften wurde gestern Nachmittag von der Landschreiberin Elisabeth Heer Dietrich, der Leiterin der Landeskanzlei Basel-Landschaft, vor dem Regierungsgebäude in Liestal entgegengenommen. Bei der Übergabe war auch Matthias Mast von der Fondation Franz Weber/Helvetia Nostra anwesend. (Siehe Artikel in der bz – Zeitung für die Region Basel: www.bzbasel.ch/basel/baselbiet/einsprachen-gegen-schwinbach-sued-136339860)

    Wir hoffen nun auf weitere zahlreiche Unterschriften und werden diese dem Regierungsrat in einer zweiten Übergabe überreichen.

    Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Mit hoffnungsvollen Grüssen
    Nicole Huber und Ueli Steiger

    ***

    **First 5000 signatures are handed over - petition is extended until 9 March**

    Dear supporters

    More than 5000 signatures in 5 days - we are overwhelmed how many people worldwide take action in favour of a respectful treatment of nature, landscape and unique architecture north of the Goetheanum in Dornach-Arlesheim! Thank you very much for your support!

    We have extended the deadline for collecting the petition until 9 March. Please share the petition with other people and continue collecting signatures in your area - the impact of our petition increases with every vote!

    As we have not yet been able to figure out the exact date of decision of the Government Council in this matter, we have decided to hand over the first 5000 signatures of the ongoing petition to the Government Council at short notice. These first signatures were received yesterday afternoon by Elisabeth Heer Dietrich, head of the Basel-Landschaft State Chancellery, in front of the government building in Liestal, see newspaper article (in German) www.bzbasel.ch/basel/baselbiet/einsprachen-gegen-schwinbach-sued-136339860 .

    We are now hoping for numerous further signatures and will hand them over to the Government Council in a second delivery.

    Thank you very much for your commitment!

    With hopeful greetings
    Nicole Huber und Ueli Steiger

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now