Region: Austria
Migration

Herbergssuche 2020 - Hilfe für Kara Tepe

Petition is directed to
Bundespräsident und Bundesregierung, Ausschuss für Petitionen
1.238 Supporters 1.197 in Austria
Collection finished
  1. Launched December 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Sehr geehrter Herr Bundespräsident und sehr geehrte Mitglieder der Bundesregierung und des Parlaments,

angesichts der humanitären Katastrophe in Kara Tepe, Lesbos fordern die Unterzeichnenden sie auf, dass sie alles in Gang setzen um eine Aufnahme von unbegleiteten Kindern und Familien in unserem Land zu ermöglichen.

Da die bezahlten Unterkünfte bereit stehen, können wir gemeinsam verhindern, dass Kinder und Erwachsene unter diesen inhumanen Bedingungen den Winter verbringen müssen. Es gibt immer Lösungen, denn wo ein Wille, da auch ein Weg. Und wir wollen keine leeren Worte mehr von einer Hilfe vor Ort, denn man sieht zur Genüge, dass das nicht funktioniert hat.

Handeln sie im Sinne der Menschenrechte, verharren sie nicht länger im Schweigen, Duldung und Tatenlosigkeit, denn sonst machen sie sich mitschuldig am Leid dieser Menschen.

Wenn wir als Menschen und Christen von Herbergssuche sprechen, dies also Teil unserer gläubigen Betrachtung ist, dann kann es keine Frage sein was zu tun ist. Und gerade wo unser Heiland selbst Flüchtlingskind war und seine Eltern auf der Herbergssuche abgewiesen wurden, sollten wir aufwachen und menschlich handeln.

Ohne die Flucht von Maria, Josef und Jesus gäbe es heute die ganze Heilsgeschichte nicht - Flucht ist zutiefst menschlich und oft unvermeidbar.

Folgen sie den humanitären und christlichen Grundwerten und handeln sie!

Reason

Es ist unerträglich und nicht hinzunehmen, dass Flüchtlinge innerhalb Europas unter derart inhumanen und katastrophalen Bedingungen leben müssen.

Wir dürfen das nicht hinnehmen als verantwortungsvolle Menschen, sondern müssen unserem Gewissen folgen und alles tun was möglich ist um den Flüchtlingen von Kara Tepe zu helfen.

Thank you for your support, Elvira Göbert from Salzburg
Question to the initiator

Danke für diese Initiative! Es darf nicht dabei bleiben "den in der Herberge war kein Platz.." Wir haben Platz!

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international