Education

Luftfilteranlagen für Schulen und KiTas

Petition is directed to
Petitionsausschuss der Landesregierung Baden-Württemberg
2.826 Supporters 2.673 in Baden-Württemberg
13% from 21.000 for quorum
  1. Launched 02/11/2020
  2. Time remaining 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern Finanzmittel des Landes, um Klassenzimmer und Räume in Kindertagesstätten mit effektiven Luftfilteranlagen auszustatten.

Reason

200 Mrd. Coronahilfen für die Wirtschaft bundesweit - kein Problem!

1 Mrd. für Luftfilteranlagen in Klassenzimmern bundesweit- Fehlanzeige!

Abstandsregeln, Masken und vor allem alle 20 Minuten lüften sind während des Unterrichts (insbesondere in der kalten Jahreszeit) kaum umsetzbar.

Die Gesundheit unserer Kinder, der Lehrkräfte und Erzieher*innen sollte uns genauso viel Wert sein wie die Gesundheit der Wirtschaft.

Kultusministerin Eisenmann hat inzwischen 40 Mio für Pandemieausgaben für die Schulen versprochen. Dieses Geld reicht aber bei Weitem nicht, um Klassenzimmer mit Luftfilteranlagen auszustatten (eine Schule mit 500 Schülern bekommt 15000 Euro, müsste aber ca. 20 Klassenzimmer ausstatten). Zudem ist der Topf nicht nur für Luftfilter, sondern auch zur Finanzierung weiterer Coronoamaßnahmen gedacht. KiTas sind hier gar nicht berücksichtigt.

Machen wir weiter Druck!

Die Finanzierung darf nicht den Kommunen überlassen werden, denn dann sind Bildungseinrichtungen abhängig von der Finanzkraft der einzelnen Kommune.

Translate this petition now

new language version

News

"(...) Raumluftreiniger sind eine Lösung etwa für Schulen und Büros Als Ergebnis der wissenschaftlichen Untersuchungen steht fest, dass Raumluftreiniger mit großem Volumenstrom und hochwertigen Filtern der Klasse H14 eine sehr sinnvolle technische Lösung sind, um in Schulen, (...) etc. die indirekte Infektionsgefahr durch Aerosole stark zu verringern. (...)" (Universität der Bundeswehr München: https://www.unibw.de/home/news-rund-um-corona/corona-infektionsgefahr-in-raeumen )

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Kandern

    2 days ago

    Weil ich Lehrerin. In und mir erhoffe, dass dann nicht mehr alle Schüler*Innen Masken tragen müssen.

  • Not public Lörrach

    5 days ago

    Um in Corona Zeiten den Kindern einem einigermaßen normalen Unterricht möglich zu machen.

  • Not public Freiburg

    5 days ago

    um Kollegen und Schülerinnen und Schüler besser schützen zu können.

  • Not public Holzgerlingen

    7 days ago

    Da ich selbst Lehrerin und Mutter bin

  • Anne Seibt Herrenberg

    7 days ago

    Bin Lehrerin.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/luftfilteranlagen-fuer-schulen-und-kitas/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international