Piirkond : Austria
Kodanikuõigused

Nein zum grünen Impfpass in Österreich

Petitsioon on adresseeritud
Bundesregierung Österreich
74.968 toetajad 73.536 sees Austria
Kogumine valmis
  1. Algatatud 5.03.2021
  2. Kogumine valmis
  3. Valmistage esitamine ette
  4. Dialoog adressaadiga
  5. Otsus

Es soll nun der digitale grüne Impfpass kommen. Dieser hebt dann die Restriktionen der Regierung auf. Jeder der Diesen nicht besitzt wird dadurch benachteiligt. Dies verstößt ganz klar gegen den Gleichstellungsgrundsatz und ist definitiv ein Schritt in die falsche Richtung! Wir sagen das darf nicht sein! KLARES NEIN!!!

Selgitus

Auch die WHO hat klare Bedenken geäußert! Es darf nicht sein, Menschen in verschiedene Gruppen zu unterteilen. Es ist ein Verstoß gegen die geltenden Menschenrechte und auch gegen den Gleichstellungsgrundsatz. Definitiv ein Schritt in die falsche Richtung! 

Täname Teid toetuse eest, Martin Kaser Frankenburg
Küsimus algatajale

uudised

  • Danke! Danke! Danke!

    Das ist derzeit die erfolgreichste Petition dieser Seite! Wir haben schon viele erreicht und ich würde bitten das so weiter zu bewerben und verbreiten! Ich freue mich das es so gut läuft aber jetzt wird das wichtigste zu mobilisieren da der Pass nicht mehr weit sein soll!

    Wer informiert bleiben möchte über meine Arbeiten und Aktionen findet mich auch auf Telegram: t.me/kasermartin

    Danke und freundliche Grüße

    Martin Kaser

arutelu

Impfzwang beschädigt schon die Grundrechte, die mir zustehen. Wenn ich mich nicht zwingen lasse, werden mir diese (zumindest in vielen Teilen) aberkannt ??? Das möchte ich mir nicht gefallen lassen

Die Einführung eines Impfpasses, welcher als "Freischein" für das normale, öffentliche Leben verwendet werden soll, würde einen Paradigmenwechsel darstellen. Die Tragweite für künftige Generation völlig Ungewiss. Zum ersten Mal hätten wir in unserer Gesellschaft eine Beweislastumkehr. Jeder Mensch müsste permanent beweisen, dass er nicht Überträger sein kann. Impfen kann eine gute Sache sein, die Art und Weise der Umsetzung in Europa ist jedoch beschämend. Grundrechte dürfen niemals und unter keinen Umständen von einen vorgeschriebenen medizinischen Eingriff abhängen.

Selle teema kohta lähemalt Kodanikuõigused

Aidake tugevdada kodanikuosalust. Tahame teha Teie mured kuuldavaks, jäädes samas iseseisvaks.

Annetage nüüd

openPetition rahvusvaheline