Region: Wien
Gesundheit

Gegen die Schließung der Augenabteilung im Donauspital

Petent/in nicht öffentlich
Petition richtet sich an
Bürgermeister Dr. Michael Häupl
435 Unterstützende 295 in Wien
Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
  1. Gestartet 2016
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Gescheitert

Die Unterzeichnenden protestieren gegen die Schließung der Augenabteilung im Donauspital und deren Verlegung in die Krankenanstalt Rudolfstiftung.

Begründung

Ein Schwerpunktkrankenhaus in einem wachsenden Bezirk, welcher bereits derzeit der Größe von Graz entspricht, darf und kann nicht ohne Augenabteilung sein!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Jede Ausdünnung der medizinischen Versorgung inklusive spitzenmedizinischer Leistungen kann bei gleichzeitig massiver Steigerung von Wohnbau und Bevölkerungszahlen nur ein Schildbürgerstreich sein. Wo bleibt, bitte, bei solch absurden, politischen Entscheidungen der Hausverstand?

Noch kein CONTRA Argument.

Mehr zum Thema Gesundheit

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International