Region: Graz
Bauen

"Ackerboden statt Amazon" - Grazer gegen ein geplantes Amazon-Riesen-Lager in Liebenau

Petition richtet sich an
den Bürgermeister der Stadt Graz, den Wirtschaftskammer-Präsidenten, Stadträte, Landesräte, den Landeshauptmann der Steiermark
2.923 Unterstützende
Sammlung beendet
  1. Gestartet Januar 2021
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht am 30.01.2022
  4. Dialog mit Empfänger
  5. Entscheidung


Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Unterschriften wurden am 20.1. an die Grazer Bürgermeisterin Elke Kahr übergeben

25.01.2022 12:57 Uhr

Letzten Donnerstag (20.1.2022) wurden die Unterschriften der Petition "ACKERBODEN STATT AMAZON" plus 1.490 lokal gesammelte Unterschriften unter dem Motto "Amazon einbremsen- Anwohner unterstützen" an die Grazer Bürgermeisterin Elke Kahr "übergeben". Sie und ihre ParteikollegInnen haben uns volle Unterstützung im Rahmen ihrer Möglichkeiten zugesagt- davon werden wir zu gegebenem Zeitpunkt ganz sicher Gebrauch machen!
Es ist geplant, diese Unterschriften in den kommenden Wochen an Umweltlandesrätin Ursula Lackner sowie Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk zu übergeben.

Wir bleiben dran und lassen uns nicht unterkriegen!


Die Petition ist bereit zur Übergabe - Danke für eure Unterstützung

22.11.2021 06:30 Uhr

Die Petition ist mit Ende Oktober ausgelaufen- herzlichen Dank für Eure Unterschrift!
Wir werden sie Ende Jänner an die neue Grazer Bürgermeisterin Elke Kahr übergeben und sind optimistisch, auf offene Ohren zu stoßen.

Für alle Betroffenen vor Ort: Am Freitag, 26 11. findet an mehreren Punkten in Europa und Asien der "Amazon Pay Day" stat.- wir nehmen dran mit einer spontanen Aktion beim Acker, dem geplanten Standort des Verteilzentrums teil.
Treffpnkt: Esserweg/ Ecke Messendorferstraße, 14:00. Das Ganze wird nicht mehr als eine Viertelstunde dauern--

Freue mich, wenn wir uns am Freitqag sehen! Elisabeth Friedl-List


Änderungen an der Petition

29.09.2021 15:51 Uhr

Das Ziel von 3000 Unterschriften ist noch nicht erreicht.


Neues Zeichnungsende: 31.10.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2754


Änderungen an der Petition

19.06.2021 10:57 Uhr

Es sollen noch mehr Unterschriften gesammelt werden, weil wir ein Signal gegen den Bodenverbrauch setzen möchten und Amazon in die Schranken gewiesen werden soll: Wir brauchen kein Verteilerzentrum mitten im Wohngebiet!!


Neues Zeichnungsende: 30.09.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2505


Änderungen an der Petition

19.05.2021 18:28 Uhr

Petition verlängert, um das Petitionsziel zu erreichen


Neues Zeichnungsende: 20.06.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2401


Änderungen an der Petition

08.05.2021 12:19 Uhr

Es ist unrealistisch, innerhalb von zwei Tagen die 140 Unterschriften zusammen zu bekommen- in 10 Tagen sollte es sich ausgehen...


Neues Zeichnungsende: 20.05.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2356


Änderungen an der Petition

22.04.2021 12:14 Uhr

es sind noch Unterschriften zu erwarten, weil erst kürzlich Kontakte geknüpft wurden mit potentiellen Unterstützern (NGOs), die den link an ihre Mitglieder weiterleiten-


Neues Zeichnungsende: 10.05.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2217


Änderungen an der Petition

24.03.2021 16:43 Uhr

Die Dauer wurde verlängert, damit das Sammelziel von 2.500 Unterschriften erreicht bzw. ev. sogar überschritten werden kann!


Neues Zeichnungsende: 25.04.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1903


Mehr zum Thema Bauen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern