Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    demokratische entscheidungen
sollte es ungereimtheiten geben ist es aufgabe des entsendungsbeauftragten von norbert hofer die wahl anzuzweifeln. das ist sein gutes recht, und im falle von ungereimtheiten auch gut und notwendig (das sage ich obwohl ich vdb gewählt habe). sollte sich norbert hofer jedoch dazu entschließen die wahl anzuerkennen, ist es meiner ansicht nach sehr bedenklich, jemanden zu wählen der mehr direkte demokratie fordert, wenn diese dann aber gelebt wird, nicht anzuerkennen.
2 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern