Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Wenn man den Asylwerbern die Chance gibt, eine Ausbildung zu absolvieren, muss man ihnen im Interesse der ausbildenden Unternehmen und der Asylwerber die Ausbildung zu Ende machen lassen, weil ohne Abschluss die Ausbildung nichts wert ist. Auch wenn die Gefahr besteht, dass sie nach ihrer abgeschlossenen Ausbildung allenfalls Österreich wieder verlassen, so können die Asylwerdber ihr erworbenes Wissen in ihrer Heimat sinnvoll anwenden, wo dieses Wissen zum Wiederaufbau dringend benötigt wird.
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern